Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Naturhistorisches Museum Mainz

Nr. 24 von 56 Aktivitäten in Mainz
Jetzt geschlossen: 10:00 - 17:00
Heute geöffnet: 10:00 - 17:00
Highlights aus Bewertungen
Klein aber fein!

Kleines aber feines Museum! Sehr gut für Familien mit Kindern. Ist sehr schön könnte nur etwas ... mehr lesen

Bewertet am 19. August 2018
silvia k
,
Fischbach bei Dahn, Deutschland
über Mobile-Apps
Schade...

... herausragende Exponate ziemlich lieblos und meist altbacken präsentiert. Dafür sehr nettes ... mehr lesen

Bewertet am 4. April 2018
Straksine65
,
Altleiningen, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 28 Bewertungen lesen
20
Alle Fotos (20)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet21 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 21 %
  • Mangelhaft10 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-1°
Dez
-2°
Jan
-1°
Feb
Kontakt
Reichklarastr. 1, 55116 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Webseite
+49 6131 122646
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Mainz
ab $ 144.30
Weitere Infos
ab $ 182.40
Weitere Infos
ab $ 17.50
Weitere Infos
Bewertungen (28)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
8
4
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
8
4
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Bewertet am 19. August 2018 über Mobile-Apps

Kleines aber feines Museum! Sehr gut für Familien mit Kindern. Ist sehr schön könnte nur etwas größer sein!

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, silvia k!
Bewertet am 4. April 2018 über Mobile-Apps

... herausragende Exponate ziemlich lieblos und meist altbacken präsentiert. Dafür sehr nettes Personal. Hier Geld zu investieren würde sich sicher mehr als bezahlt machen.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Straksine65!
Bewertet am 1. Februar 2017

Wir haben als Familie mit unseren 3 Kindern dieses Museum für ca. 2,5 Stunden besucht und waren alle begeistert: Übersichtlich, nicht zu groß und langatmig (für museumsungeübte Menschen!) und zu familienfreundlichen Preisen!! Themen: Ausgestorbene Tiere und Pflanzen, Heimische präparierte Tiere in unterschiedlichen Lebensräumen und Umgang...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
3  Danke, EkiehSmad!
Bewertet am 4. Dezember 2016

Das Museum wurde offensichtlich renoviert und umgebaut. Die Exponate und ihre Zurschaustellung hat man dabei offensichtlich vergessen. Sie werden lieblos und altbacken präsentiert mit dem einen oder anderen heute modernen Infohinweis für die kleinen Besucher. Was die interne Ordnung angeht, ist man eher verwirrt, denn...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
1  Danke, Straksine65!
Bewertet am 25. September 2016 über Mobile-Apps

Wenn man wissen will, wie Mainz und Umgebung in der Kreidezeit oder im Trias und Jura ausgesehen haben, muss man hierherkommen. Es ist genau gezeigt, auch die Entwicklung der Erdkontinente von Pangaia an. Dazu kommen die Skelettfunde von richtigen Flusspferde Schaufelhirschen und Quappas, die anschaulich...Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
2  Danke, mdoriss!
Bewertet am 30. Juni 2016 über Mobile-Apps

Einfache rumlauferei Aber ist ein kleines feines Museum mit wechselnden Schwerpunkten in Sachen Naturhistorie mit Sternwarte oben drauf.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, Omnil!
Bewertet am 28. April 2016

Ich kenne das Museum solange ich denken kann, bin immer wieder gerne dort. Die wechselnden Programme und Ausstellungen sorgen für Abwechslung. Für Kinder ein absolutes Highlight

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, Michael-Bloechinger!
Bewertet am 28. Februar 2016

Eigentlich schon ewige Zeiten nicht mehr dort gewesen, war es die Enkelin die zu einem Besuch animierte .... es hat sich gelohnt. Neben Dauerausstellungsstücken werden Themenaussetellungen geboten. Der selbst geführte Rundgang ist sehr kurzweilig. Man kommt auf jeden Fall klüger raus, als man das Haus...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2016
Danke, Carpediem121!
Bewertet am 14. Januar 2016

Sicherlich gibt es größere und modernere naturhistorische Museen, aber das in Mainz ist sehr charmant, z.T. in einem alten Kloster untergebracht. Das Museum ist barrierefrei. Im Vordergrund stehen Objekte aus Rheinland-Pfalz, wie Knochengerüste von Mammuts, aber auch präparierte Zebras und Nashörner aus der Zeit. Im...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
2  Danke, Ollily!
Bewertet am 15. September 2015 über Mobile-Apps

Das Museum ist ein Klassiker in Mainz. Gerade Kinder finden es sehr schön. Schon bevor man rein geht sieht man eine riesige Sanduhr, die sich stündlich dreht. Im Museum selbst gibt es neben alten Skeletten und den normalen ausgestellten Dinge einen Raum mit Insekten und...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
1  Danke, Juli r!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 42 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hilton Mainz
1’338 Bewertungen
0.31 km Entfernung
City Hotel Neubrunnenhof
81 Bewertungen
0.39 km Entfernung
Hotel Havana
22 Bewertungen
0.51 km Entfernung
Hotel Schwan Mainz
66 Bewertungen
0.55 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 572 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Brauhaus zur Sonne
205 Bewertungen
0.29 km Entfernung
Buddhas bar + sushi Grill
94 Bewertungen
0.29 km Entfernung
Burgerladen
124 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Stadthausschänke
93 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 126 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mainzer Dom
1’140 Bewertungen
0.5 km Entfernung
Gutenberg-Museum
818 Bewertungen
0.54 km Entfernung
Temple of Isis & Mater Magna
111 Bewertungen
0.31 km Entfernung
St. Peter
68 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Naturhistorisches Museum Mainz.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien