Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Schängelbrunnen

Gymnasialstr. 1, 56068 Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Nettes Schauspiel...

... wenn die Wasserfontäne los spritzt und die nichts ahnenden Touristen nass werden. Liegt etwas ... mehr lesen

Bewertet vor 5 Tagen
Michael R
,
Limburg, Deutschland
Witzig

Besonders mit Kindern, da der Brunnen regelmäßig Wasser spuckt. Das Schängelchen muss man in ... mehr lesen

Bewertet am 5. Dezember 2017
apfelmango
,
Koblenz
Alle 154 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet36 %
  • Sehr gut46 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Gymnasialstr. 1, 56068 Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
KONTAKT
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Koblenz
ab $ 38.15
Weitere Infos
ab $ 37.54
Weitere Infos
ab $ 26.70
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (154)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 80 Bewertungen

Bewertet vor 5 Tagen

... wenn die Wasserfontäne los spritzt und die nichts ahnenden Touristen nass werden. Liegt etwas versteckt aber dennoch auffindbar.

Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2017

Besonders mit Kindern, da der Brunnen regelmäßig Wasser spuckt. Das Schängelchen muss man in Koblenz gesehen haben

Danke, apfelmango!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Also ehrlich, das ist wirklich ein niedlicher Brunnen im Innenhof des Rathauses. Für mich ist Schängelchen gleich Schlingel, also liebenswert und frech. Als Wahrzeichen von Koblenz, symbolisiert er doch auch Lebensfreude , und die ist heute wichtiger denn je. So ein Spuckbrunnen würde ich gerne...Mehr

Danke, KERSTIN B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. Oktober 2017

Mit dem Schängelbrunnen auf dem Rathausvorplatz setzte Carl Burger 1940 dem Koblenzer Jungen, dem Schängel, ein Denkmal. Originell und zugleich schelmenhaft speit die Figur alle 2 Minuten einen Wasserstrahl aus. Und natürlich bereitet es (Schaden)Freude, wenn jemand dabei nass wird. Ein Wahrzeichen von Koblenz.

1  Danke, Regina P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2017

Dieser originelle Brunnen liegt etwas versteckt im Hof des Rathauses, ein Besuch lohnt sich aber. Er zeigt einen typischen Koblenzer Lausbub. Der Name leitet sich vom französischen Jean ab; nach der Besatzungszeit durch die Franzosen gab es etliche kleine „Schangs“, verkleinert „Schängel“. Nähern Sie sich...Mehr

1  Danke, C J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juni 2017

Wer nicht aufpasst und sich zu früh dem Brunnen nähert der bekommt einen Wasserstrahl ab. Ein echt witziger Brunnen, der natürlich auch Geschichte in sich trägt.

Danke, Alexander L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2017

Natürlich bereitet es Freude, wenn die Figur alle 2 Minuten einen Wasserstrahl speit. Als Wahrzeichen ist der Brunnen allerdings ziemlich versteckt.

Danke, Schappes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Mai 2017

Der Schängelbrunnen verkörpert das wahre Koblenz. Der Schängel, das Wahrzeichen der Stadt, namentlich entstanden aus der Zeit der französischen Besatzung der Stadt, thront auf seinem Sockel im Brunnen und spuckt in regelmäßigen Abständen die Besucher nass. Dies alles vor dem historischen Rathaus, gelebtes Koblenz.

Danke, Gourmundus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Mai 2017

Für mich ist das nur ein Brunnen. Die Bedeutung hat mir ein Freund erklärt. Ist im Hinterhof verstekt, man sollte aufpassen das man nciht nass wird ;-)

Danke, Daniel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. April 2017

Den Koblenzer "Schängelbrunnen" erreicht man am besten vom Jesuitenplatz aus. Von hier geht man durch die große Toröffnung im Rathausgebäude und kommt so zum Willi-Hörter-Platz. Gleich hinter dem Durchgang steht auf der rechten Seite auf einem Brunnen das "Schängelche". Gebaut wurde der Brunnen ca. um...Mehr

Danke, picki51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe33 Hotels in Koblenz anzeigen
Altstadt Hotel
66 Bewertungen
0.06 km Entfernung
Hotel Kornpforte
18 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Trierer Hof
139 Bewertungen
0.2 km Entfernung
City-Hotel Kurfürst Balduin
107 Bewertungen
0.43 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
La Gelateria
13 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Altes Brauhaus
535 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Cafe Einstein
298 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Ichiban
57 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Historiensäule
144 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Jesuitenplatz
119 Bewertungen
0.07 km Entfernung
Liebfrauenkirche
92 Bewertungen
0.19 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Schängelbrunnen.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden