Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Versteckt

Der Brunnen liegt versteckt in einer Ecke des Kurhausgartens. Es ist ein schlichter Brunnen in Form ... mehr lesen

Bewertet am 8. August 2018
Charles E
,
Hannover, Deutschland
Ein friedliches Eckchen

Der Brunnen an der Lesehalle steht etwas versteckt im Garten des Kurhauses neben dem gleichnamigen ... mehr lesen

Bewertet am 5. August 2018
Axel K
,
Stendal, Deutschland
Alle 5 Bewertungen lesen
5
Alle Fotos (5)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet0 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 80 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Okt
Nov
-1°
Dez
Kontakt
Seestrasse 18 | Im Kurhausgarten, 18119 Warnemünde, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Webseite
Bewertungen (5)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
1
4
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 8. August 2018

Der Brunnen liegt versteckt in einer Ecke des Kurhausgartens. Es ist ein schlichter Brunnen in Form eines aufgeschlagenen Buches, in einem ebenso schlichten Bassin. Das kann man schöner gestalten.

Danke, Charles E!
Bewertet 5. August 2018

Der Brunnen an der Lesehalle steht etwas versteckt im Garten des Kurhauses neben dem gleichnamigen Gebäude. Vom Hotel Neptun aus ist man zu Fuß in weniger als drei Minuten hier. Der Brunnen mit dem aufgeschlagenen Buch aus Marmor in der Mitte reißt den Besucher nicht...Mehr

1  Danke, Axel K!
Bewertet 16. Mai 2018

Nicht gerade ein Kunstwerk, aber zumindest die Umgebung lohnt. Ansonsten befinden sich in Warnemünde durchaus spannendere Denkmäler und Skulpturen.

Danke, Udo R!
Bewertet 3. Juni 2017

Der Brunnen an der Lesehalle steht im Herzen der Innenstadt von Warnemünde zwischen der Kurhaus und dem Kurhausparkplatz. Er wurde im Jahre 2001 eröffnet. Der Brunnen besteht aus einem quadratischen Becken aus rotem Granit. In der Mitte liegt ein aufgeschlagenes Buch aus weissem Marmor, in...Mehr

4  Danke, Axel K!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. Juli 2018

Ich bin, wie sie sagen, ein "offenes Buch", nicht sicher, worum es bei dieser Skulptur geht - aber es ist eines, das der Sammlung hinzugefügt wird, vielleicht sollte ein Einheimischer eine Skulpturen-Tour machen!

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 20 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel NEPTUN
390 Bewertungen
0.12 km Entfernung
KurparkHotel Warnemünde
86 Bewertungen
0.19 km Entfernung
Park-Hotel Hübner
104 Bewertungen
0.21 km Entfernung
Strand-Hotel Hübner
271 Bewertungen
0.22 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 50 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Grillstube BROILER
192 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Gutmannsdörfer
46 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Schusters Strandbar
148 Bewertungen
0.43 km Entfernung
Klönstuv
15 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 53 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Strand Kühlungsborn
285 Bewertungen
0.43 km Entfernung
Ostseebad Warnemünde
862 Bewertungen
0.47 km Entfernung
Alter Strom
517 Bewertungen
0.57 km Entfernung
Leuchtturm Warnemünde
396 Bewertungen
0.47 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Brunnen an der Lesehalle.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien