Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Erinnern - nicht vergessen - innehalten - Freunden gedenken

Heute führt eine Strasse mitten durch die alten Synagoge, was es schwer macht sich den Ort in ... mehr lesen

Bewertet am 11. Dezember 2018
Joachim B
Gut zur Mahnung an radikale Zeiten

In Wiesbaden gab es vor dem 2. Weltkrieg ein reges jüdisches Leben. das kann man an en vielen in ... mehr lesen

Bewertet am 6. November 2018
marion f
,
Wiesbaden, Deutschland
Alle 84 Bewertungen lesen
17
Alle Fotos (17)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Jan
-1°
Feb
Mär
Kontakt
Michelsberg Hill, Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Wiesbaden
ab $ 593.66
Weitere Infos
ab $ 183.92
Weitere Infos
Bewertungen (84)
Bewertungen filtern
51 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
27
18
5
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
27
18
5
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 51 Bewertungen
Bewertet am 11. Dezember 2018

Heute führt eine Strasse mitten durch die alten Synagoge, was es schwer macht sich den Ort in seiner ehemaligen Pracht vorzustellen. Was wir uns aber immer wieder vorstellen dürfen sind die Menschen, die hier an diesem Ort einen Platz für ihren Glauben gefunden haben. Diesen...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Joachim B!
Bewertet am 6. November 2018

In Wiesbaden gab es vor dem 2. Weltkrieg ein reges jüdisches Leben. das kann man an en vielen in den Boden eingemauerten goldenen Ziegels vor Häusern von ehemals jüdischen Mitbürgern, die im 2. Weltkrieg zu Tode kamen. Das Mahnmal in Wiesbaden ist auf der Grundfläche...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, marion f!
Bewertet am 2. Oktober 2018

Das Denkmal am Michelsberg steht an der Stelle, an der die sehr schöne Wiesbadeben Synagoge stand. Die wurde am 9. November 1938 geplündert, zerstört und in Feuer gelegt. Wiesbaden hatte eine große jüdische Gemeinde, die sehr in das Stadtleben über Generation integriert war. Davon ist...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
1  Danke, drwrs39!
Bewertet am 15. August 2018

Unbedingt aufsuchen, da man die Geschichte nicht vergessen darf und immer daran erinenrt wird. Leider führt eine Strasse mitten durch das Memorial.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Luchtis!
Bewertet am 3. Juni 2018

Man darf hier kein historisches Museum erwarten. Es ist eine sehr raumgreifende "Installation", die auf dem Platz der einst prächtigen Synagoge steht. Auf einem Bildschirm hören und sehen Sie die notwendigen Basics.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, WolfgangK3!
Bewertet am 30. Januar 2018

Bedingt durch die Straßenführung in zwei Bereiche unterteilt. Mahnmal, das die Fläche des Synagogegebäudes markiert, ist in zwei Bereiche unterteilt. Das ist bedingtdurch die Straßenführung. Die Namen sind auf augenhöhe eingraviert. In der Nacht illuminiert das Namenband mit den Namen der 1507 jüdischen Opfern. Ein...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Danke, 2go2017!
Bewertet am 22. Januar 2018

Hier stand mal eine Synagoge und nun verläuft seit Jahren ein viel befahrene Straße quasi mittendurch. Die Tafel an den Ziegeln hat ein Audiosystem, wenn es mal wieder nicht zerstört wurde. Aus meiner Sicht sind diese Mahnmale wenig einladend zum studieren, was passiert ist. Mag...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, Andre110!
Bewertet am 23. Dezember 2017

habe letztens kurz innegehalten. Tausende Namen aus unsrer Stadt..meist fahre ich nur gedankenlos mit dem Pkw mittendurch den früher heiligen Ort. hier haben die Stadtväter und Mütter sinnvoll viel Geld verwendet um den ort grauenvoller Ereignisse im Bewußtsein wach zu halten. Architektonisch perfekt und minimalistisch...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, Ulrich S!
Bewertet am 11. August 2017 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall eine Besichtigung wert, leide ist die Lage nicht besonders gut gewählt. Die fahrenden Autos finde ich sehr störend. So ein Denkmal gehört nicht an die stark befahrene Straße.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, MrZitrone!
Bewertet am 4. Juli 2017

Mitten in Wiesbaden am Platz der alten Synagoge errichtet, das Denkmal empfindet die alten Mauern nach. Wiesbaden hatte damals nichts besseres zu tun, als eine der größten und verkehrsreichsten Kreuzungen der Innenstadt exakt an diesen Platz zu legen. Durch das Denkmal wird an die dort...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, 814RH!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 47 Hotels in der Umgebung anzeigen
ACHAT Premium City-Wiesbaden
199 Bewertungen
0.09 km Entfernung
City Hotel Wiesbaden
44 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Hotel Oranien
240 Bewertungen
0.24 km Entfernung
Bären Hotel
20 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 661 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Maldaner
754 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Die Waffel
77 Bewertungen
0 km Entfernung
Sahara Bistro
28 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Gunay Fisch
44 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 138 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Wilhelmstraße
251 Bewertungen
0.32 km Entfernung
Neues Rathaus
54 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Altstadt
36 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Holocaust Memorial.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien