Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Heißes Pech für Angreifer

Am Marktbrunnen vor der Marien-Apotheke zweigt die Herrngasse ab, von prächtigen Patrizierhäusern ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
toeightycountries
,
München, Deutschland
Herrlicher Ausblick ins Tal !

Wenn man durch das Burgtor nach außen tritt hat meinen sehenswerten Blick von außen auf das ... mehr lesen

Bewertet am 24. Oktober 2017
WolfgangSax
,
Wald-Michelbach, Deutschland
Alle 107 Bewertungen lesen
130
Alle Fotos (130)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Dez
-4°
Jän
-3°
Feb
Kontakt
Burggasse, 91541, Rothenburg, Bayern, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Rothenburg
ab $ 62.10
Weitere Infos
ab $ 193.30
Weitere Infos
ab $ 753.80
Weitere Infos
ab $ 176.45
Weitere Infos
Bewertungen (107)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
13
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
13
13
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 27 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Am Marktbrunnen vor der Marien-Apotheke zweigt die Herrngasse ab, von prächtigen Patrizierhäusern gesäumt. Wir folgen ihr zum Burgtor hinunter. An der Außenseite oberhalb der Durchfahrt wurde durch die Mundöffnung der Maske heißes Pech auf Angreifer geschüttet. Von Sonnenuntergang bis zu Sonnenaufgang blieben die Stadttore geschlosssen....Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
1  Danke, toeightycountries!
Bewertet am 24. Oktober 2017

Wenn man durch das Burgtor nach außen tritt hat meinen sehenswerten Blick von außen auf das Mauerwerk der Stadtmauer und blick ins Tal !

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, WolfgangSax!
Bewertet am 8. September 2017

Nun, ich war schon häufig in Rothenburg. Entdecke auch immer wieder neue Ecken. Aber dieser Ort hier bleibt für mich ganz besonders. Dieses Mal erlebte ich wieder, wie es die Trennlinie war, zwischen hektischem Treiben in der Altstadt und Entspannung im Burggarten. Im Durchgang musizierte...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
1  Danke, Chiefinho!
Bewertet am 9. August 2017

Ein Tor, was von Autos nicht passiert wird. Der Blick in den Garten. Von hier kann auch ein Weg ausserhalb der Stadtmauer begangen werden. Sowohl nach links, als auch nach rechts. Nach links ein paar gute Blicke auf die Stadt. Tele vorteilhaft. Hier zwar auch...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, fotowilly!
Bewertet am 28. März 2017

Ich denke hier kann man noch das Tor in seinem Ursprung sehen. So stelle ich es mir vor. Die schmale Straße durch das Tor in den Innenhof. Von dort hat man einen schönen Ausblick auf Rothenburg.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, Gevge!
Bewertet am 27. September 2016

Das Burgtor ist der Eingang zum Burggarten und lohnt jeden Besuch. Man kann sich an den Bänken aufhalten und die Menschen und den Garten beobachten. Zugleich ist es ein Doppeltor mit hohem Turm und ausgefeilter Befestigung. Da die Umgebung Autofrei ist, ist es meiner Ansicht...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, 582matthiasa!
Bewertet am 5. September 2016 über Mobile-Apps

Ein sehr schönes Burgtor das direkt in den Burggarten führt. Ein sehr schöner angelegter Garten! !!!

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, hoffmann12002!
Bewertet am 4. September 2016

Eigentlich nimmt man die Burg nicht wirklich wahr. Eher das Tor, das der Durchgang zum Garten ist. Dies ist sehr romantisch und wenn man liest. das man hier im Mittelalter eine Genehmigung brauchte um heraus zu dürfen, so kann man sich das alles bei den...Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Chiefinho!
Bewertet am 23. August 2016

besonders nachts ein eindrucksvoller Zugang zum Park. Entsprechend beleuchtet macht das Burgtor ordentlich Eindruck.

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Gerd1369!
Bewertet am 26. Juli 2016

Wenn man von der Altstadt an den schönen alten Häusern entlang zum Burgtor spaziert ist das schon ein schöner Anblick. Im großen Tor ist dann noch eine Schlupfpforte über die der Nachtwächter Interessantes zu berichten weiß. Der Park auf der Außenseite des Tores ist auch...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, knipsi65!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 45 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Gotisches Haus
415 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Hotel Eisenhut
788 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Hotel Klosterstüble
620 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Hotel Herrnschlösschen
756 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 114 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hotel Restaurant Herrnschlosschen
193 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Zur Höll
955 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Klosterstüble
198 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Restaurant Eisenhut
222 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 82 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Rothenburger Rathaus
1’301 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Schmiedgasse
158 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Burggarten
475 Bewertungen
0 km Entfernung
St. Jakobskirche
688 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Burgtor und Burg.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien