Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Kunst als Klettergerüst

Ein grosser, modern/skurriler Brunnen am Beginn der Fußgängerzone, der täglich genauso oft ... mehr lesen

Bewertet am 30. November 2018
Ellen M
sehenswertes Denkmahl zu Ehren von "Hans Sachs"

Ein sehr schönes Denkmahl, der Brunnen aus Marmor und Bronze wurde nach seiner Fertigstellung 1984 ... mehr lesen

Bewertet am 29. November 2018
Bernardo_1972
,
Schwäbisch Gmünd, Deutschland
Alle 265 Bewertungen lesen
332
Alle Fotos (332)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-4°
Jan
-3°
Feb
-1°
Mär
Kontakt
Nürnberg, Bayern, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Nürnberg
ab $ 68.86
Weitere Infos
ab $ 75.21
Weitere Infos
ab $ 869.46
Weitere Infos
Bewertungen (265)
Bewertungen filtern
135 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
71
48
14
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
71
48
14
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 135 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Der Brunnen ist sicherlich sehenswert. Über manche Darstellung und Details kann man streiten. Kein "Must See" in der Altstadt.

Erlebnisdatum: Januar 2019
Danke, Brem-Air!
Bewertet am 30. November 2018

Ein grosser, modern/skurriler Brunnen am Beginn der Fußgängerzone, der täglich genauso oft fotografiert wird, wie von Kindern als Klettergerüst missbraucht wird, obwohl lt. Ausschilderung das Betreten verboten ist.

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, Ellen M!
Bewertet am 29. November 2018

Ein sehr schönes Denkmahl, der Brunnen aus Marmor und Bronze wurde nach seiner Fertigstellung 1984 rasch ein fester Bestandteil der Nürnberger Innenstadt. Auf der Basis eines Gedichtes des berühmten Nürnberger Sohnes Hans Sachs handeln die Szenen mit überlebensgroßen Figuren vom „bittersüßen ehelichen Leben“.

Erlebnisdatum: November 2018
1  Danke, Bernardo_1972!
Bewertet am 24. Oktober 2018

Etwas ähnlich Ungewöhnliches „begegnete“ und noch nirgends, vermutlich wurde der Brunnen aus Marmor und Bronze auch deshalb nach seiner Fertigstellung 1984 rasch ein fester Bestandteil der Nürnberger Innenstadt. Auf der Basis eines Gedichtes des berühmten Nürnberger Sohnes Hans Sachs handeln die Szenen mit überlebensgroßen Figuren...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Otto B!
Bewertet am 18. Oktober 2018

Der Brunnen soll in 6 überlebensgroßen Figurengruppen und unterschiedlichen Szenen das Auf und Ab des Ehelebens darstellen. Teilweise recht frivol.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Ulrich F!
Bewertet am 15. Oktober 2018

Interessanter Brunnen, den man mehrmals ansehen sollte, da man immer wieder etwas Neues entdeckt. Jedem Paar ist jedoch zu wünschen, dass es selbst nur die schönen Seiten erlebt, die Darstellungen sind schon recht drastisch, daher vielleicht ja auch als Abschreckung geeignet. In diesem Sinne allen...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Eckhard R!
Bewertet am 22. September 2018

Szenen einer Ehe werden in diesem als Brunnen gestaltetes Kunstwerk von Jürgen Weber abgebildet. Zusammen mit dem themengebenden Gedicht von Hans Sachs bemerkenswert. Sollte unbedingt besucht werden.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Michael B!
Bewertet am 16. September 2018

Schöner Brunnen, auch wenn einige Ehestationen etwas drastisch dargestellt sind. Was wir etwas schade finden, ist, dass es keine Erklärungen Vorort gibt. Wäre schön gewesen, etwas mehr darüber zu erfahren.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Claudia03670!
Bewertet am 14. September 2018

Das Ehekarussell beruht auf einem Gedicht von Hans Sachs, das die guten und schlechten Seiten einer Ehe beschreibt. Der soeben noch hochgelobte Partner wird zum Scheusal - und wieder umgekehrt. Selbst wenn sich anfangs zahlreiche Nürnberger über die teils gewollt schauerlichen Skulpturen beklagten: das Ehekarussell...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, AlgoTuran!
Bewertet am 11. September 2018

Das Ehekarussel oder der Ehebrunnen besteht aus sozusagen mehreren Figurengruppen, die die verschiedenen Szenen (wie Freud und Leid) einer Ehe darstellen. Ausnahmsweise mal ein sehenswerter Brunnen, der sozusagen eine kleine Geschichte erzählt.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, AnnaM16672!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 125 Hotels in der Umgebung anzeigen
Garden Hotel
166 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Hotel Am Josephsplatz
193 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Steichele, Hotel Restaurant Weinstube
220 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Hotel Avenue
163 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1’275 Restaurants in der Umgebung anzeigen
CôCô taste of asia
232 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Konditorei Cafe Beer
156 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Das Steichele Hotel Restaurant Weinstube
173 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Brown's Coffee Lounge
36 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 349 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Henkersteg
94 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Elisabethkirche
83 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Henker Haus
97 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ehekarussell.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien