Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Highlights aus Bewertungen
Kostenfrei und sehenswert

Da diese Ausstellung als Beitrag zur Demokratie vom Bund gefördert wird, ist der Eintritt ... mehr lesen

Bewertet am 2. Februar 2019
CrisCros28
,
Bremen, Deutschland
über Mobile-Apps
Zeitgeschichte

Interessant, kostet keinen Eintritt und man erinnert sich vage, dass man das mal in Geschichte hatte

Bewertet am 27. August 2018
thomasbonwetsch
,
Nufringen, Deutschland
Alle 57 Bewertungen lesen
Alle Fotos (49)
Alle Fotos (49)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Apr
18°
Mai
22°
11°
Jun
Kontakt
Pfaffeng. 18, 69117 Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
+49 6221 91070
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Heidelberg
ab $ 137.18
Weitere Infos
ab $ 67.44
Weitere Infos
Bewertungen (57)
Bewertungen filtern
41 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
25
13
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
25
13
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 41 Bewertungen
Bewertet am 2. Februar 2019 über Mobile-Apps

Da diese Ausstellung als Beitrag zur Demokratie vom Bund gefördert wird, ist der Eintritt kostenfrei. Besonders sehenswert ist mMn das Geburtshaus des Friedrich Ebert. Aber auch die Ausstellung gegenüber ist einen Besuch wert! Anschließend lohnt sich ein Kaffe mit hausgemachtem Kuchen Café La Fee!

Erlebnisdatum: Februar 2019
Danke, CrisCros28!
Bewertet am 27. August 2018

Interessant, kostet keinen Eintritt und man erinnert sich vage, dass man das mal in Geschichte hatte

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, thomasbonwetsch!
Bewertet am 3. Mai 2018

Wenn wir Zeit und Muße dafür haben, gehen wir beim Besuch der Altstadt von Heidelberg immer wieder sehr gerne in die Gedenkstätte von Friedrich Ebert rein. Zum einen ist es nicht so überlaufen wie die Altstadt - und es ist eine wirklich gelungene Ausstellung zu...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
1  Danke, Hocico!
Bewertet am 29. März 2018

Diese kostenlose, abwechslungsreiche Ausstellung ist sehenswert. Für jeden Geschichtsinteressierten sowieso. Aber auch weniger Affine können die Ausstellung und die Wohnung, in der Ebert mit seinen Eltern und Geschwistern auf engstem Raum lebten, einen Einblick in vergangene Zeit geben. Weiterer Pluspunkt: Liegt zentral in der Altstadt.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, tesabu!
Bewertet am 18. März 2018

Friedrich Ebert ist heute noch ziemlich bekannt. Es gibt ja auch fast in jeder deutschen Stadt eine nach ihm benannte Straße. Ebert, - wie manche sagten, "Der Vorläufige" -, war der 1. Präsident des Deutschen Reiches nach dem 1. Weltkrieg. (Man sollte eigentlich DIESE Zeit...Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Perinique!
Bewertet am 4. März 2018

Das Geburtshaus von Friedrich Ebert ist wirklich sehenswert. Für die Ausstellung sollte man genügend Zeit einplanen, da sie sehr umfangreich und informativ ist.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, Ingeborg J!
Bewertet am 24. Februar 2018

Für einen großen Demokraten, hat seine Heimatstadt hier eine schöne Städte eingerichtet. Sollte man besucht haben, wenn man hier ist

Erlebnisdatum: Februar 2018
1  Danke, PoxdorferJung!
Bewertet am 3. Januar 2018

Unser seht guter Stadtführer schleuste uns auch noch in dieses Relikt vergangener Tage. Er verstand es uns die damalige Zeit zu vermitteln: zu acht in dieser kleinen Wohnung, dazu die Werkstatt, und die Kinder haben (angeblich) in Schubladen geschlafen. Für den anderen Teil mussten wir...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, Tom-aus-D!
Bewertet am 20. Oktober 2017

Viele Dinge die man schon wußte, aber viel mehr von denen man noch nicht gehört hatte. Wir fanden den Rundgang informativ und empfehlen den Besuch (übrigens kostenlos). Auch die Erkenntnis, dass Berufsgenossenschaften schon zu Beginn ihrer Existenz Anträge mit fadenscheinigen Begründungen ablehnten (dort lag der...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, Wilfried H!
Bewertet am 18. September 2017

Eine aufschlussreiche Dauerausstellung zu dem Reichspräsidenten, der viel zu oft vergessen wird. Auch die Orginalräumlichkeiten seiner ersten 14 Lebensjahr fanden wir interessant.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, KaiVvV!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 75 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Zum Ritter St. Georg
351 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Hotel Holländer Hof
577 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Hotel Goldener Hecht
148 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Hotel Vier Jahreszeiten
234 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 550 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Vinothek Restaurant Oskar
241 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Palmbräu Gasse
691 Bewertungen
0.07 km Entfernung
La Fée Bar Café
143 Bewertungen
0.02 km Entfernung
Hans Im Glück
345 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 164 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Alte Brücke (Karl-Theodor-Brücke)
1’835 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Jesuitenkirche
196 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Heiliggeistkirche
443 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Hotel Zum Ritter
159 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Friedrich-Ebert-Gedenkstätte.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien