Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mémorial de l'Abolition de l'Esclavage

Heute geöffnet: 09:00 - 18:00
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Eigentlich ein MUSS für alle !

Eine sehr nachdenklich stimmende Gedenkstätte zu einem Thema von welchem viele europäische ... mehr lesen

Bewertet am 2. September 2017
Hp Z
,
CH
I have a dream

Beeindruckende (Klang-)Installation, die daran erinnert, dass die Stadt Nantes auch durch den ... mehr lesen

Bewertet am 7. September 2017
daisyduck125
,
Mössingen, Deutschland
Alle 519 Bewertungen lesen
164
Alle Fotos (164)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet44 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
23°
12°
Aug
20°
10°
Sep
15°
Okt
Kontakt
Rue d'Ancin, Nantes, Frankreich
Webseite
+33 811 46 46 44
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Nantes
Nantes City Pass
4 Bewertungen
ab $ 29.00
Weitere Infos
ab $ 16.80
Weitere Infos
Bewertungen (519)
Bewertungen filtern
35 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
12
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
21
12
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 35 Bewertungen
Bewertet 7. September 2017

Beeindruckende (Klang-)Installation, die daran erinnert, dass die Stadt Nantes auch durch den Sklavenhandel reich geworden ist. Man hört unter anderem Martin Luther Kings berühmte Rede "I have a dream".

Danke, daisyduck125!
Bewertet 2. September 2017

Eine sehr nachdenklich stimmende Gedenkstätte zu einem Thema von welchem viele europäische Geschäftsleute aus vielen Nationen über viele Jahre schamlos profitiert haben. Und die immer noch existierenden ewigvorgestrigen Rassisten (wie z.B. diejenigen die letzhin in Charlotte in den USA "demonstrierten") sollten dorthin zu einem Besuch...Mehr

Danke, Hp Z!
Bewertet 15. Juli 2017

Diese besondere Gedenkstätte gibt es seit März 2012 und zum 150. Jahrestag der Abschaffung der Sklaverei im Jahr 1998 verabschiedete Nantes die Idee, diese Denkmal am Fosse-Kai zu errichten. Sie ist mit der Sklavengeschichte von Nantes verbunden und gedenkt auch all der Kämpfe gegen Sklavenhandel...Mehr

Danke, Maac999!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. Mai 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 26. Februar 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. Januar 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 8. November 2016

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 20. Oktober 2016

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 23. August 2016

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. Juli 2016

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mémorial de l'Abolition de l'Esclavage.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien