Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musee des Arts et Metiers

Nr. 54 von 2’275 Aktivitäten in Paris
Heute geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Im Voraus buchen
926
Alle Fotos (926)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
10°
Mär
Kontakt
60 rue Reaumur, 75003 Paris, Frankreich
Arts-et-Metiers
Webseite
+33 1 53 01 82 00
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Möglichkeiten, Musee des Arts et Metiers zu erleben
ab $ 61.30
Weitere Infos
ab $ 95.00
Weitere Infos
ab $ 80.97
Weitere Infos
ab $ 144.58
Weitere Infos
Bewertungen (1’054)
Bewertungen filtern
279 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
169
89
14
7
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
169
89
14
7
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 279 Bewertungen
Bewertet am 4. März 2018

Das Museum ist sehr interessant. Leider sind die meisten näheren Informationen auf den Schildern auf französisch. Es werden aber Audioguides angeboten. Besonders schön sind die Modelle, die große Sachverhalte klein und außergewöhnlich detailliert darstellen.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, Hannahkrn!
Bewertet am 4. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir haben uns die Ausstellung vor der Rückreise angeschaut. Befindet sich direkt neben der sehr schönen, im Stil eines U-Boot gebauten, „Arts et metieres“ Metro-Station! Das Technikmuseum führt durch verschiedene Zeitalter im Bereich Bau, Mechanik, Kommunikation, Energie, Transporte, Werkstoffe und Wissenschaftliche Instrumente. Man kann vieles...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, 809christophi!
Bewertet am 25. März 2017 über Mobile-Apps

Leider wenig innovative Ausstellung. Nichts bewegt sich. Kaum etwas darf bedient werden. Und wir hatten uns sehr auf die Vorführung des Pendels des Foucault gefreut. Passend zum Rest der Ausstellung war diese nur in Französischer Sprache. Enttäuschend.

Erlebnisdatum: März 2017
Danke, Jutta-Mainz!
Bewertet am 7. Januar 2017

Leider hatten wir viel zu wenig Zeit eingeplant, um dieses Technikmuseum zu besichtigen. Es liegt etwas versteckt im Marais-Viertel in einem ehemaligen Konvent mit der Kirche St. Martin und ist erst nach einer Taschenkontrolle durch Wachpersonal zu betreten. Im Internet stand zwar noch "Eintritt frei",...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Danke, ilponte!
Bewertet am 3. Oktober 2016

"Da endlich sah ich das Pendel"(Umberto Eco, Das Foucaultsche Pendel). Wer den Roman von Eco gelesen hat, kennt diesen Ort, ein Besuch ist praktisch Pflicht. Das im Roman beschriebene Periskop ist heute nicht mehr vorhanden. Ein Besuch dieses Technikmuseums lohnt sich jedoch auch für alle,...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, Val B!
Bewertet am 6. September 2016

Ein eher unauffälliges Museum, in einem alten Convent mit Kirche. Eine Sammlung technischer Modelle und Originale, die thematisch zusammengefasst aber keiner inneren Logik folgend im Stil einer wissenschaftlichen Sammlung um 1900 präsentiert werden. Etwas für kundige die mit den exzellenten und raren Ausstellungsstücken "was anfangen"...Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, Gruenerveltliner!
Bewertet am 15. Dezember 2015

Außergewöhnliche Sammlung, teilweise sehr alte Exponate in etwas "angestaubter" Präsentation. Dadurch aber sehr liebenswert. Hervorragendes Bistro mit köstlichen Tagesmenues.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
1  Danke, Strongmac!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Nach vier Tagen Kunstmuseen schlug ich meinem Mann etwas anderes vor. Das Musée des Arts et Metiers ist sehr unterschiedlich und zu hundert Prozent faszinierend. Dieser Blick auf die Wissenschafts- und Technikgeschichte ist keine stickige Nacherzählung, sondern ein Blick auf die Objekte, die die Geschichte...ausmachen. Sie mögen sich von den frühen Sonnenuhren beeindrucken, die zu Berechnungsmöglichkeiten führen, wenn Sie sich auf dem Ozean befanden. Und als Sie einmal wussten, wo Sie sich befanden, mussten Sie herausfinden, inwieweit es war, und so wurden die Messungen standardisiert. Es war schon immer notwendig, es besser zu machen - ob es darum ging, Wasser dorthin zu bringen, wo es gebraucht wird, Stoff zu weben, Papier zu machen oder jemanden am Telefon anzurufen. Ich wünschte, mehr Details wären auf Englisch, aber es war genug vorhanden, um sich Notizen zu machen, damit Sie nach Hause gehen und Details angeben konnten. Kinder schienen es genauso zu lieben wie Erwachsene. Nehmen Sie sich einen Tag und haben Sie eine tolle Zeit, wenn Sie so viele Dinge lernen, von denen Sie nie gedacht hätten, dass sie Spaß machen würden. Einige der neueren Exponate - ein Fernseher von 1935 in der Größe des Kühlschranks Ihrer Großmutter mit einem kleineren Bildschirm als ein iPad oder ein "tragbarer" Kassettenrekorder von 1960, der zwei Personen zum Heben benötigt hat, brachte ein Lächeln der Anerkennung hervor, das wir " Ich bin technologisch so weit gekommen, im Handumdrehen. Gehen Sie und sind Sie bereit, viel mehr Zeit zu verbringen, als Sie jemals für möglich gehalten hätten. und lassen Sie bereits planen, zurückzukehren.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Schönes Museum, wenn Sie sich für die Entwicklung der Technologie interessieren. Es gibt viele Demos und Beispiele, die die Prinzipien und / oder das Innenleben von Maschinen und Anlagen zeigen. Das Café ist nett und das Personal ist effizient. Sie sprechen gutes Englisch. Die Raumtemperatur...war im Winter jedoch recht niedrig.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 4 Wochen

Also suchte ich nach einer Aktivität in einer weniger touristischen Gegend und obwohl dies auf meiner Liste möglicher Orte stand, sah es nicht so aus, als würde ich es schaffen. Eine meiner anderen Sehenswürdigkeiten erwies sich als eine Pleite, also machte ich eine Reise hierher....Es ist ein sehr faszinierendes Museum, wenn Sie sich mit Technik und der Art, wie Dinge gebaut werden, auskennen. Ich ging um das Museum herum und hatte eine schöne Zeit. Sie können eine geführte Tour oder eine Audiotour machen, aber ich habe mich einfach durchgeblasen, so viel oder so wenig Zeit ich in jedem Bereich gesucht und hatte Spaß. Ich war im Restaurant für eine Pause in der Mitte und das Essen, das Personal und die Atmosphäre waren hervorragend. Ich würde dieses Museum auf jeden Fall besuchen, wenn Sie in Paris etwas von der normalen Aktivität wollen.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1’822 Hotels in der Umgebung anzeigen
Austin's Arts et Metiers Hotel
400 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Ecole Centrale Hotel Paris
332 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Hotel National Des Arts et Metiers
113 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Little Palace Hotel
310 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 20’174 Restaurants in der Umgebung anzeigen
46 & 3rd
71 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Divin' Art
95 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Le Ballon Rouge
68 Bewertungen
0.15 km Entfernung
HUBSY Arts et Metiers
43 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5’651 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Theatre in Paris
224 Bewertungen
0.14 km Entfernung
La Gaite Lyrique
42 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Eglise Saint Nicolas des Champs
12 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musee des Arts et Metiers.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien