Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kelvingrove Art Gallery and Museum

Kelvingrove Art Galleries Argyle Street, Glasgow G3 8AG, Schottland
+44 141 276 9599
Webseite
Teilen
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet71 %
  • Sehr gut23 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
ORT
Kelvingrove Art Galleries Argyle Street, Glasgow G3 8AG, Schottland
KONTAKT
Webseite
+44 141 276 9599
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Glasgow
ab $ 60.50
Weitere Infos
ab $ 665.30
Weitere Infos
ab $ 302.40
Weitere Infos
ab $ 59.10
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (12’490)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

1 - 10 von 7’107 Bewertungen

Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Schönes Museum. Alles Querbeet von Mslerei bis zum Dinosaurier! Eintritt frei. In einem wunderbaren aber sehr verdrecktem Park gelegen!

Danke, Jessica K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Das Bauwerk ist nicht nur vom Aussen, sondern auch von Innen sehr sehenswert. Schöne historische Räumlichkeiten und obendrein gibt’s ein Tiermuseum usw.

Danke, eagleeye357!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 3 Wochen

mit einem Hop-Off Stadtrundfahrten Bus zu erreichen, oder wer mehr von der City sehen will - einfach zu Fuß hin gehen. ;-) Das Museum ist öffentlich und Eintritt frei, wie alle staatlichen Einrichtungen - und der Besuch lohnt wirklich. Fazit: Jederzeit wieder.

Danke, Jürgen C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Ein TripAdvisor-Mitglied
München, Deutschland
3
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

So viele Exponate und alles umsonst.Bin immer noch ganz berauscht. Bin kein Fan von ausgestopften Tieren, aber das ist nur mein persönlicher Geschmack. die Bilder waren wunderschön und das in diesem herrlichen Gebäude. Viel Spaß allen Besuchern und ich finde wenn man Geld hat, sollte...Mehr

Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Mai 2018 über Mobile-Apps

Auch wenn man nicht die Zeit hat, das ganze Museum zu besichtigen, lohnt es sich die Architektur von außen und innen (Eingangshalle) ins Auge zu fassen. Der Eintritt ist frei, es gibt ein kleines Café.

Danke, MichelausBamberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Mai 2018

Da muss man hin - Das muss man gesehen haben - alles Aussagen die uns zu teil wurden und sie stimmen. Aber: Die Zeit vergeht wie im Flug und man schafft es nur ansatzweise die Ausstellung zu erkunden und zu erleben. Als öffentliches Museum ist...Mehr

Danke, Thomas L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Mai 2018 über Mobile-Apps

Beherbergt die Geschichte der Stadt Glasgow, Schottland's und Großbritannien. Ein muss wenn man hier ist

Danke, Daniel5260!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Mai 2018

Mumien, Waffen, Rüstungen, Naturgeschichte......... und und und!!! Bedeutende Kunstsammlung europäischer Meister, Schwerpunkt Glasgow. Das Cafe befindet sich in der schönen Eingangshalle des Museums. Freier Eintritt, Spenden sind aber willkommen. Außen und innen beeindruckend.

Danke, Burgfrau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. April 2018

War hier um die Spitfire zu sehen und bin an den van Goghs hängengeblieben.... Ausgezeichnetes Museum mit so vielem zu sehen.. Muß wiederkommen.

Danke, Peter john S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. April 2018 über Mobile-Apps

Beeindruckende Architektur, vielfältige Ausstellungen, ein Ort für die ganze Familie. Man kann gut und gerne einen guten halben Tag dort verbringen, mit Kindern auch den ganzen Tag.... Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und sogar die traumhafte Orgel wurde gespielt und das alles "for...Mehr

Danke, cnagelchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 93 Hotels in Glasgow ansehen
Argyll Hotel
917 Bewertungen
0.38 km Entfernung
Smiths Hotel
460 Bewertungen
0.4 km Entfernung
Cairncross House
14 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Kelvingrove Hotel
674 Bewertungen
0.43 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
The Little Cafe
168 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Mother India - Dining In
391 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Ashoka Finnieston
1’150 Bewertungen
0.21 km Entfernung
Mother India's Cafe
1’186 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
University of Glasgow
1’679 Bewertungen
0.46 km Entfernung
Kelvingrove Park
952 Bewertungen
0.31 km Entfernung
The Mackintosh House
909 Bewertungen
0.48 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kelvingrove Art Gallery and Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden