Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum of London Docklands

Nr. 63 von 1’839 Aktivitäten in London
Jetzt geschlossen: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
370
Alle Fotos (370)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
1 The Warehouse Hertsmere Road, London E14 4AL, England
Docklands / Canary Wharf / Isle of Dogs
Webseite
+44 20 7001 9844
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab $ 18.60
Weitere Infos
ab $ 80.90
Weitere Infos
Bewertungen (1’086)
Bewertungen filtern
560 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
358
174
24
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
358
174
24
3
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 560 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

Tolles und modernes Museum zur Geschichte der Docklands und auch zur unrühmlichen Geschichte der Sklaverei. Oft interaktiv, immer kostenfrei.

Danke, DirkulesMVP!
Bewertet 26. August 2018 über Mobile-Apps

Das Museum ist sehr ansprechend aufbereitet und die Dauerausstellung ist seh interessant. Durch viele Viedeos, Bilder, Anschauungsobjekte und Szenerien wird dem Besucher das Geschäftstreiben und Leben in den Docklands nähergebracht. Durch den chronologischen Aufbau wird die Entwicklung dieses Viertels von London erfahrbar. Für mich war...Mehr

Danke, Semdla!
Bewertet 4. Juni 2018

Ein kleine, aber feines Museum, was sehr atmosphärisch das damalige Leben in dieser Gegend zeigt. Eintritt kostenlos.

Danke, Michael R!
Bewertet 11. März 2018

Nachdem wir das Museum of London besuchten, mussten wir unbedingt auch den Teil 2 (die Docklands) sehen. Und es hat sich gelohnt, Auch dieses Museum war etwas sehr Besonders, sehr interaktiv, es gab viel zu entdecken. Für uns der Highlight der Museen. Immer wieder gerne

Danke, lisafabiaustria!
Bewertet 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Grossartiges Museum in den alten Dockgebäuden der Canary Wharf, grosse Ausstellung auf drei Etagen über die Geschichte der London Docklands und des neuen U-Bahnbaus. Gratis Eintritt, 5£ Spende absolut angebracht!!

Danke, djakob38!
Bewertet 25. April 2017

Ein wunderschönes und funkelnagelneues Museum über die Geschichte der Londoner Docklands. Man erreicht das Museum per DLR (Bank umsteigen). Der Eintritt ist frei und überall im Museum sind Angestellte, die einem gern weiterhelfen. Die Exponate und die Erläuterungen sind sehr beeindruckend, ein ganzer Straßenzug aus...Mehr

Danke, Matthieu0815!
Bewertet 20. April 2017

Absolut sehenswertes Museum in den Londoner Docklands. Es befindet sich in einem letzten, alten Speichergebäude. Die übrigen Speicher sind längst modernen Bürotürmen gewichen. Das Museum behandelt Englands Rolle als Seefahrt- und Handelsnation und zeigt den Wandel vom Hafenviertel zum Bankenviertel.

Danke, Startergenerator!
Bewertet 13. März 2017 über Mobile-Apps

Ein Museum dieser Kategorie kostet keinen Eintritt? Stimmt !!! Welche Bedeutung ein funktionierender Hafen für die Wirtschaft und somit auch für die Entwicklung einer Metropole / Nation hat, kann man wohl kaum besser erklären. Das Konzept des Museums ist genial. Bewegte Bilder, sehenswerte Modelle, dazu...Mehr

1  Danke, Stephan S!
Bewertet 9. Februar 2017

Eine museumspädagogisch perfekt gemachte Ausstellung zur Stadtentwicklung rund um den Londoner Hafen. Besonders gut ist der Teil, der über die Sklaverei informiert, denn die meisten Sklavenschiffe sind hier, an dieser Stelle, abgefahren. Hautnahe Geschichte, faszinierend präsentiert - und völlig kostenlos!

1  Danke, Kaffee_oder_nix!
Bewertet 8. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Kostenloser Eintritt und ein muss für jeden, den die Geschichte Londons , seines Hafens, Handelsbeziehungen bis zur Gegenwart interessiert, didaktisch sehr gut gemacht, auch für Kinder sehr gut geeignet

Danke, klaus_buchwald!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1’087 Hotels in der Umgebung anzeigen
Point A Hotel London Canary Wharf
1’801 Bewertungen
0.13 km Entfernung
London Marriott Hotel West India Quay
2’390 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Marriott Executive Apartments London, West India Quay
134 Bewertungen
0.19 km Entfernung
BridgeStreet Circus Apartments
114 Bewertungen
0.29 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 25’296 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Manhattan Grill
376 Bewertungen
0.17 km Entfernung
The Sipping Room
243 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Dockland Diner
61 Bewertungen
0.11 km Entfernung
G&Tea Lounge
70 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6’345 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ann's Smart School of Cookery
386 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Canary Wharf
667 Bewertungen
0.58 km Entfernung
Canary Wharf Tower
42 Bewertungen
0.46 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum of London Docklands.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien