Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Horniman Museum and Gardens

Nr. 213 von 1’908 Aktivitäten in London
Jetzt geschlossen: 10:00 - 17:30
Heute geöffnet: 10:00 - 17:30
Highlights aus Bewertungen
Sehenswertes Naturkundemuseum

Nur wenige Busstationen von der sehenswerten Dulwich Picture Gallerie, aber eine dreiviertel ... mehr lesen

Bewertet am 10. Januar 2016
Reisekurt
,
Gräfelfing, Deutschland
Museum in London

Das Museum ist schon interessant und kostenlos von den Sonderausstellungen abgesehen. Aber ich ... mehr lesen

Bewertet am 1. September 2014
Mikel77
,
Regen, Deutschland
Alle 609 Bewertungen lesen
609
Alle Fotos (609)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
Mär
Kontakt
100 London Road | Forest Hill, London SE23 3PQ, England
Webseite
+44 20 8699 1872
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab $ 32.69
Weitere Infos
ab $ 26.74
Weitere Infos
ab $ 8.50
Weitere Infos
ab $ 51.00
Weitere Infos
Bewertungen (609)
Bewertungen filtern
369 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
178
153
31
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
178
153
31
4
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 369 Bewertungen
Bewertet am 10. Januar 2016

Nur wenige Busstationen von der sehenswerten Dulwich Picture Gallerie, aber eine dreiviertel Fahrstunde vom Zentrum entfernt, liegt das Museum. Es wurde von dem viktorianischen Teehändler Frederick John Horniman gegründet und enthält seine Sammlung aus den Bereichen Naturgeschichte, kulturelle Artefakte und Musikinstrumente. Das Museum hat sich...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Danke, Reisekurt!
Bewertet am 1. September 2014

Das Museum ist schon interessant und kostenlos von den Sonderausstellungen abgesehen. Aber ich glaube, es ist mehr für Kinder gedacht. Ich war auf dem Weg zum Shoppen und bn kurz mal rein, weil ich noch Zeit hatte.

Erlebnisdatum: August 2014
Danke, Mikel77!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 6 Tagen über Mobile-Apps

Das Horniman Museum hat alles von naturgeschichtlicher Taxidermie über kulturelle Erkundung menschlicher Stämme, faszinierende Geschichte, beeindruckende Mosaikfassade - eine nie-land-Uhr und eine private Bibliothek. Ein wahrer Schatz aus dem Südosten Londons Immer frische Ausstellungen und ein Bauernmarkt am Samstag. Schöne Gärten, darunter ein Pavillon, der...ganz London überblickt. Super familien- und hundefreundlichMehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet vor 2 Wochen

Es lohnt sich einen Besuch, wenn Sie in der Gegend von Dulwich sind. Freier Eintritt in die Hauptgalerien. Sie können einen Besuch mit einem Blick in die nur 10 bis 15 Gehminuten entfernte Dulwich Picture Gallery kombinieren. Der Horniman hat eine gute Sammlung an ausgestopften...Tieren und anthropologischem Material. Es ist kompakt, was bedeutet, dass Sie nicht mit Informationen überladen sind, was nett ist. Vom angrenzenden Park aus haben Sie auch einen schönen Blick auf die City of London.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Wenn Sie hierher kommen, nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang auf dem Gelände, das eine Mischung aus formaler Bepflanzung und offener Parklandschaft mit herrlichem Blick auf die City of London darstellt. Es gibt einen Spielplatz und ein Schmetterlingshaus (Sie müssen dafür bezahlen). An dem...Tag, an dem ich kam, war das Museum voll mit lauten jungen Kindern, obwohl ich das Museum für unter 5-jährige nicht sehr geeignet halte, da es voll mit toten Tieren ist. Neben einer großen Auswahl an Taxidermien, die durch Familien- und Evolutionsbäume dargestellt werden, gibt es ethnografische und anthropologische Exponate sowie einen separaten Raum, der randvoll mit Musikinstrumenten des 17. bis 19. Jahrhunderts gefüllt ist. Viele der Instrumente wurden digital aufgenommen und Sie können sie über ein interaktives Display anhören. Dieses Museum ist an vielen Stellen im Originalformat angelegt und erinnert an die Pitt Rivers in Oxford. Es gibt auch ein Aquarium (gegen Gebühr). Wenn Sie eine weite Strecke besuchen, sollten Sie einen Spaziergang durch den Dulwich Park zur Dulwich Picture Gallery unternehmen.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet vor 2 Wochen

Ich habe dieses Museum nur besucht, weil mein Partner einen Spaziergang in die Vergangenheit wollte. (Er ging regelmäßig mit seinem Vater vor über 60 Jahren). Es war ein totaler Genuss, sehr interessant mit einer großen Sammlung von Artefakten und einem absoluten Vergnügen für Kinder über...5 Jahre. Das Museum und die Gärten sind kostenlos, aber wir haben eine gemeinsame Eintrittskarte für das Schmetterlingshaus und das Aquarium gekauft, die den Preis wert waren. Die Gärten sind sogar Ende Dezember ein wahrer Genuss und der Blick über London und unerwarteter Bonus. Das Café ist auch ausgezeichnet und es lohnt sich, Speisen und Getränke in den schönen Wintergarten zu essen. Ein fantastisches und interessantes Museum, brillant für Kinder, die nicht einmal merken, dass sie etwas lernen, aber fasziniert sein werden.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 4 Wochen

Eines der weniger besuchten, aber charmantesten Museen auf den Britischen Inseln. Das Horniman Museum hat eine brillante Mischung von Dingen. Da es seit den 70er Jahren nicht mehr dort war, war es schön zu sehen, wie sich das Museum im Laufe der Jahre entwickelt hat....Es zeigt ethnographische Materialien aus sehr unterschiedlichen Kulturen. Ein tibetisches Sandmandala (gefroren mit Fixiermittel) über die Insel aus Touareg-Kostümen, "Crochetdermy" -Tiere von der wundervollen Shauna Richardson neben der eigentlichen "Stofftier" -Taxidermie eine riesige Sammlung von Musikinstrumenten (mein ursprünglicher Grund, in den 70er Jahren dorthin zu gehen) mit einigen wirklich feinen Bassgamben aus dem 17. Jahrhundert. Das Parken ist am besten in der Nähe * (wie das Museum verrät) hinter dem örtlichen Supermarkt von Sainsbury, aber seien Sie auf einen kurzen steilen Aufstieg zum Museum vorbereitet. Es war Winter, kalt und windig, wir haben nicht die ebenso bekannten Gärten oder das Schmetterlingshaus erkundet. Ein wundervolles Museum, das einen Besuch wert ist, wenn Sie einen Tag in London verbringen.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 11. Dezember 2018

Wir waren hier zum ersten Mal und haben die Erfahrung sehr genossen. Es gibt so viel zu sehen, zu lesen und zu interagieren - Kinder werden es hier lieben! Wenn das Museum Sie nicht interessiert, sind die Gärten, Tiere und die atemberaubende Aussicht auf die...Stadt hinter dem beeindruckenden Musikpavillon ebenfalls einen Besuch wert, und Sie können sogar den Hund mitnehmen! . Da es so viel zu tun gab, wurden das Schmetterlingshaus und das Aquarium nicht besucht und werden daher wiederkommen. Das Café war eine willkommene Erleichterung und eine gute Auswahl an Speisen und Getränken. Ich kann es jedem wärmstens empfehlen, der über etwas nachdenkt.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 11. Dezember 2018

Wir waren als Familie mit meiner Frau, Enkelin und Sohn, sehr zufrieden. Ich war äußerst zufrieden mit der Gestaltung des Museums. Die Exponate waren sehr lehrreich, wie die Menschen auf der ganzen Welt leben Die Einstellung war sehr nett und sehr hilfreich für junge Leute,...die sich auf einen weiteren Besuch freuen. Dies ist sicherlich ein fester Bestandteil für meine Enkelin und meinen SohnMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 8. Dezember 2018

Das Walross bricht und ist urkomisch. Ich bin so froh, dass sie es nicht korrigiert haben. Eine magische Mysterientour um Menschen und Tiere. Vielseitig, gut präsentiert und lustig.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1’083 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Half Moon
280 Bewertungen
2.94 km Entfernung
Queens Hotel
30 Bewertungen
3.15 km Entfernung
Travelodge London Crystal Palace
575 Bewertungen
3.35 km Entfernung
Best Western London Peckham Hotel
848 Bewertungen
3.82 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 27’042 Restaurants in der Umgebung anzeigen
BOnA Sourdough Pizza
88 Bewertungen
0.65 km Entfernung
The Teapot
42 Bewertungen
0.48 km Entfernung
Canvas & Cream
254 Bewertungen
0.58 km Entfernung
Sylvan Post
57 Bewertungen
0.66 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6’512 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Dulwich Park
108 Bewertungen
1.15 km Entfernung
Sydenham Hill Wood and Cox's Walk
12 Bewertungen
0.92 km Entfernung
One Tree Hill Local Nature Reserve
13 Bewertungen
1.42 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Horniman Museum and Gardens.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien