Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The Brighton Centre

Heute geöffnet: 10:00 - 21:00
91
Alle Fotos (91)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet40 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 21:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
Kings Road, Brighton BN1 2GR, England
Webseite
+44 1273 290131
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Brighton
ab $ 44.70
Weitere Infos
ab $ 95.90
Weitere Infos
ab $ 12.80
Weitere Infos
ab $ 16.00
Weitere Infos
Bewertungen (596)
Bewertungen filtern
336 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
120
121
55
18
22
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
120
121
55
18
22
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 336 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Tagen

Um ehrlich zu sein, nicht sehr magisch. Es herrschte wenig oder gar keine Atmosphäre, die von den Künstlern oder vom Veranstaltungsort erzeugt wurde. Ich hatte nicht erwartet, dass die Sänger wie die Motown-Stars klingen würden (zu vielen Künstlern und Liedern). Ich habe jedoch erwartet, dass...ihre Gesangsstimmen gut sind (was sie nicht waren) und dass sie eine Partyatmosphäre erzeugen würden (was sie nicht taten). . Ich hätte nach der ersten Sitzung rausgehen können, da es wirklich so schlimm war. Ich bin froh, dass ich es nicht geschafft habe, denn die zweite Hälfte war eine Verbesserung, aber immer noch weit unter meinen Erwartungen. Ich denke, das Publikum hat alles versucht, um sich zu engagieren, war aber sehr gedämpft. Kann es nicht empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 4 Tagen

Ich war schon eine Weile nicht im Brighton Center, weil das Parken so teuer ist (18. 75 sogar mit einem Rabatt!). Wenn Bands spielen, würde ich sie immer lieber in Portsmouth sehen (parken den ganzen Abend für 4. 50.) ). Wir mussten jedoch nur diese...erstaunliche Band sehen, die ihr 30-jähriges Bestehen feiert. Die Stimmen sind immer noch großartig und ein fantastischer Gesangs- und Tanzabend für alle. Ich mag das Center tatsächlich, da es egal ist, wo Sie sitzen, Sie sind nie zu weit von der Bühne entfernt. Brillanter Abend!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 4 Tagen

Tolle Nacht mit Freunden, viel Tanz in den Gängen, eine tolle Zeit hatte von allen, sehr beliebter Veranstaltungsort, aber gut geführt, sogar die Sicherheit war in zehn Minuten erledigt und es gab keine zu lange Wartezeit, um Getränke von der Bar zu bekommen, die man...mitnehmen konnte die Show, aber recht teuer, obwohl große Maßnahmen. Empfohlen.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor einer Woche

Human League Konzert im November, unterstützt von Midge Ure's Electronica. Beide Gruppen sind ausgezeichnet. Der Veranstaltungsort ist ausgezeichnet, ABER wir wurden enttäuscht, dass die Sicherheitskräfte die Menschen nicht davon abhalten konnten, in den Gängen zu stehen. Wir hatten Sitze in der zweiten Reihe, aber Leute...kamen hinter uns her, um in den Gängen zu stehen und unseren Blick teilweise zu blockieren. In der Vergangenheit wurden die Gänge frei gehalten, warum nicht bei dieser Gelegenheit. Normalerweise ein ausgezeichneter Veranstaltungsort, enttäuschte diesmal jedoch.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor einer Woche

Kamen hier, um Lea Michele und Darren Criss zu sehen, die beide fantastisch und sehr zu empfehlen waren. Sie konnten mir jedoch nicht genug bezahlen, um diese Entschuldigung für einen Veranstaltungsort erneut zu besuchen. Unsere Tickets (online über Ticketmaster gekauft, aber vom Brighton Center verschickt)...zeigten eine Öffnungszeit von 7. 00.00 Uhr, aber mit einer begleitenden Nachricht, um frühzeitig zu erscheinen, um die Sicherheitskontrollen zu löschen. Wir kamen also gegen 6 Uhr an. 22.00 Uhr, um festzustellen, dass die Show erst um 8 Uhr begann. 00 Offensichtlich haben andere das Gleiche angenommen und wir standen bald in einem kleinen, überfüllten Foyerbereich, während die Türen zur Halle bis 7 Uhr verschlossen blieben. Von außen ist dies eine besonders unattraktive Betonmonstrosität der 70er Jahre, die mit den anderen Gebäuden an der Küste von Brighton völlig unvereinbar ist. Wenn Sie wissen möchten, wie ein Konzertort vor vierzig Jahren aussah, dann ist dies der richtige Ort für Sie, da der Bereich der Concourse seitdem nicht aktualisiert wurde. Es waren keine Getränke von außerhalb des Veranstaltungsortes erlaubt, und als wir abgefülltes Wasser kauften, durften wir die Deckel nicht in das Auditorium bringen, was bedeutete, dass wir unsere Flaschen während der gesamten Aufführung halten mussten, um das Verschütten zu befürchten. Die Mitarbeiter, die mit Papiertüchern durch das Auditorium gingen, zeigten, dass nicht alle so vorsichtig waren wie wir. Was das Auditorium selbst betrifft, so waren zwar die Akustik und die Klangqualität vernünftig, aber das Brighton Center hat sich jetzt ganz oben auf meiner Liste der unbequemsten Orte aller Zeiten positioniert. Die Sitze sind viel zu schmal, mit minimaler Polsterung, ohne Armlehnen und praktisch keiner Beinfreiheit für Personen über 5 ". Wie bereits erwähnt, war die Show großartig, aber ich werde diesen Ort nie wieder besuchen. Noch ein letzter Kommentar - Wenn Sie mit dem Auto anreisen, vermeiden Sie die NCP auf der Rückseite des Veranstaltungsortes um jeden Preis. Früher angekommen, wurden wir für etwas mehr als fünf Stunden geparkt. Nach der Rückkehr zum Auto betrug die Parkgebühr 26!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor einer Woche

Die fünf Sterne sind für den Veranstaltungsort und das Personal, die beide großartig waren. Wir haben uns die australische Pink Floyd angesehen, die zu einer unbedingt sehenswerten Show geworden ist (sie haben sie vor einigen Jahren zum ersten Mal in der Lees Cliff Hall in...Foikestone gesehen Floyd. Ich hatte das Glück, 13 Mal das Richtige zu sehen, und ich schätze diese Betrüger sehr hoch. Ich werde nicht viel über die Show sprechen, weil ich sie dem zukünftigen Publikum nicht verderben möchte. Aber sie sind das Geld wert! ! ! Was jetzt folgt, ist keine Kritik am Stabstab. Aber je, was für eine arme Bar. Anscheinend ist es im Besitz einer privaten Firma und es ist ziemlich schrecklich. Es gab eine Pause, die lang genug sein musste, um Getränke zu holen und für den zweiten Teil der Aufführung Platz zu nehmen. Aber es gab bei weitem nicht genug Barpersonal. Unsere Warteschlange in der Pause war die langsamste Warteschlange, in der Mrs. Electric und ich das Unglück hatten, außerhalb eines Rockfestivals zu stehen. Jemand hatte seine Hausaufgaben nicht gemacht. Was die Tatsache angeht, dass das reifere Publikum, das einen großen Prozentsatz dieses Publikums ausmachte, tatsächlich immer noch bei Konzerten einen Schwall genießt. Ich habe eine Menge Leute gesehen, die einfach aufgegeben und wieder in den Hörsaal gegangen sind. Lächerlich.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 2 Wochen

Ich war nicht im Brighton Center seit 1978, als ich die Jackson 5 sah. Ich glaube nicht, dass sich das überhaupt geändert hat. War der perfekte Ort, um Noel Fitzpartrick auf seiner Tour zu sehen, da er kein Punkt auf der Bühne war. Mitarbeiter waren...sehr hilfsbereit. Nach einer 20-minütigen Pause gab es den Versuch auf, eine Flasche Wasser zu kaufen. Wir waren in der dritten Reihe, war eine großartige Aussicht, hätte nicht viel weiter hinten sein wollen, die Sitze waren ziemlich hart.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 3 Wochen

Sah Aussie Floyd hier. Es war brilliant. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Mein einziges Problem ist ihre Idee, weiche Plastikflaschen in einen anderen Plastikbecher zu füllen, der nicht den gesamten Inhalt der Flasche enthielt. Ich musste den Rest aus der Flasche an der Bar...zurücknehmen. Ich durfte die Flasche nicht mitnehmen. Es war ihre Politik, dass das Getränk in ein wegwerfendes Plastikglas gegossen werden musste. Mit der Weltaufmerksamkeit auf Kunststoff im Moment bin ich absolut über diese Politik entsetzt. Sicherlich ist eine Flasche mit einem sicheren Oberteil sicherer zum Mitnehmen, sie kann mit nach Hause genommen werden, sparsamer und vor allem umweltfreundlicher als ein weiteres Stück Plastik. Schande über das Zentrum, weil es diese Praxis erlaubt hat, nach all der Werbung über das, was Plastik unseren Ozeanen antut, weiterzumachen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Aussie Pink Floyd im Brighton Center! ! ! Wow, was für eine Show! ! ! Es ist erstaunlich zu glauben, dass eine Tribute-Band so beliebt sein könnte. Rundum fantastische Show, Musik, Beleuchtung, Laser. Ein paar Probleme haben diesen Besuch verdorben. Nachdem ich das Zentrum von...einem aufregenden, kühlen Spaziergang betreten hatte, war das erste, was ich brauchte, etwas Heißes zum Trinken. Nachdem ich einen Kaffee gekauft hatte, wurde mir gesagt, dass ich meinen Kaffee nicht nehmen und auf meinem Platz trinken dürfe. Ich war ziemlich sauer, weil alle anderen ihre alkoholischen Getränke auf ihren Platz zurückbringen durften. Ich musste meinen Kaffee in der Lobby trinken, während der Rest meiner Freunde drinnen saß. Haben Sie schon einmal versucht, heißen Kaffee schnell zu trinken, ohne Ihren Hals zu verbrühen? Ich war kein glücklicher Hase. Zweite Ausgabe: Die Sitze in der Mitte müssen die schlechtesten, unbequemsten Sitze sein, an denen ich je das Unglück hatte, darin zu sitzen. Als der Gig zu Ende war, konnte ich kaum noch aufstehen, mein ganzer Rücken und alles, was daran befestigt war, schmerzte wie die Hölle. Hervorragender Auftritt, aber ich werde nie wiederkommen Dinge, die Sie vor Ihrer Reise nach Brighton beachten solltenMehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Band war großartig anzusehen, die Angestellten waren hilfsbereit und höflich. Aber die Getränke. Die Getränke sind schrecklich. Komm schon, Leute, wenn Sie 30 Unzen für ein Ticket bezahlen, wäre es schön, eine Auswahl an gutem Bier und Wein zu haben.

Erlebnisdatum: November 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 45 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Grand Brighton
9’166 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Travelodge Brighton Seafront Hotel
344 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Brighton Harbour Hotel & Spa
867 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Hilton Brighton Metropole
5’009 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1’319 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Veeno Brighton
224 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Riddle and Finns The Beach
2’107 Bewertungen
0.13 km Entfernung
GB1 Seafood Restaurant and Bar
657 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Revolution
668 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 474 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Brighton Beach
4’077 Bewertungen
0.19 km Entfernung
Saint Paul’s Parish Church
40 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Adonis Cabaret - The Brighton Show
63 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Brighton Centre.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien