Le Paradis du Safran

Le Paradis du Safran, Ourika

Le Paradis du Safran
5
11:00 – 16:00
Mittwoch
11:00 - 16:00
Donnerstag
11:00 - 16:00
Freitag
11:00 - 16:00
Samstag
11:00 - 16:00
Sonntag
11:00 - 16:00
Informationen
Dienstag geschlossen Closed on Tuesday Fermé le Mardi
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Le Paradis du Safran

5.0
305 Bewertungen
Ausgezeichnet
272
Sehr gut
20
Befriedigend
2
Mangelhaft
7
Ungenügend
4

Klaudia_berlin
Berlin, Deutschland1 Beitrag
Einfach unvergesslich
Aug. 2021
Le Paradis du Safran - einfach nur das pure Paradies. Dank der liebevollen und herzlichen Christine durften wir in den Genuss eines wundervollen Tages mit ihr kommen. Obwohl im August noch geschlossen, hat uns Christine und ihr Team mit offenen Armen willkommen geheißen, einen herzlichen Empfang bereitet, tolle Gespräche geführt und einfach einen unvergesslichen Tag gehabt, der uns immer in Erinnerung bleiben wird. Nicht vergessen zu erwähnen ist Aisha unsere Cooking-Queen ;-). Aisha hat für uns mit ihren Köstlichkeiten den wundervollen Tag einfach abgerundet.
Auch nicht vergessen darf man Abdelrahim. Abdelrahim hat uns in Marrakesch vom Riad abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Er fährt so rücksichtsvoll und vorsichtig, dass man sich keine Sorgen machen brauchte.
Ein unvergesslicher Tag und genau das richtige zum entschleunigen
Verfasst am 6. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Katrin Q
11 Beiträge
Wundervoller Ausflug ins Ourika Tal
Feb. 2020
Wir hatten einen wundervollen Tag - 1. Anima Garden, 2. Paradies du Safran. Wir waren früh da, gegen 11 Uhr und hatten viel zeit und Ruhe uns umzusehen, die angebotenen Fußbäder zu nutzen, den Weg der Sinne zu gehen, die Kräuter zu riechen und dann gab es ein sehr, sehr gutes Mittagessen. Wir haben das alles sehr genossen. Dazu Christine, die wirklich mit jedem persönlich gesprochen hat und sehr freundlich und offen war. Wir können dieses Paradies wirklich empfehlen.
Verfasst am 14. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Bernd S
Vaihingen an der Enz, Deutschland22 Beiträge
das Paradies, es trifft es, man kann es nicht besser bezeichnen....
Feb. 2020
Der zweite und sicher nicht der letzte Besuch bei Christine, wer Entschleunigung sucht wird hier fündig. Das Team um Christine ist sehr freundlich und sehr zuvor kommend. Sie hat hier eine tolle Oase geschaffen.
Verfasst am 3. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Camper196658
1 Beitrag
Safranfarm
Feb. 2020
Wir haben im Urlaub die Safranfarm besucht - wirklich ein Paradies. Wir waren 6 Erwachsene und 3 Kinder (9 und 11 und 12). Wir sind ca. 2 Stunden durch den Garten gelaufen und durften Orangen und Zitronen von den Bäumen pflücken und essen sowie die vielen Gewürze zerreiben und riechen. Tolle Erfahrung und alles Bio. Am Ende nicht vergessen, in den bereitstehenden Behältern die Füße mit Kräuterwasser zu waschen, das erfrischt ungemein. Das anschließende Essen (Rindfleisch und Gemüse) war ausgezeichnet und mehr als ausreichend. Der Besuch hat sich gelohnt. Und das selbst gebackene Brot mit Safran und Arganöl war ein Gedicht. Ein Hinweis: der Safrankrokus blüht im November und da wird auch der Safran geerntet. Also nicht enttäuscht sein, wenn man außerhalb dieser Zeit keinen blühenden Krokusacker vorfindet.
Verfasst am 3. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

AnDorKam
66 Beiträge
Romantisches kleines Paradies
Okt. 2019
Christine Ferrari hat sich hier ein wirklich romantisches kleines Paradies geschaffen. Der Safrananbau ist nur ein Teil des wunderschönen Gartens, in dem die unterschiedlichsten Früchte, Kräuter und Gewürze wachsen. Toll ist es, die Füße in Wasser mit unterschiedlichen Kräuterzugaben zu entspannen und abzukühlen, anschließend gibt es Öl zum Einmassieren. Lecker ist der würzige Tee mit Safran verfeinert und das frisch gebackene Fladenbrot dazu. Hier kann man zwischen Rosmarinhecken spazieren gehen oder am Brunnen auf einer Liege relaxen. Da kann auch schonmal - wie bei uns- ein halber tag vergehen. Empfehlenswert auch das von Christine Ferrari geschriebene Buch "Die Safranfrau".
Verfasst am 25. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Birgit S
Freiburg, Deutschland7 Beiträge
Himmel auf Erden bei Christine Ferrari im Safran Paradies
Feb. 2020
Ich habe Christines Ex Mann im Flugzeug nach Marrkesch kennengelernt und er hat mir fast die gesamte Flugdauer nur vorgeschwärmt vom kleinen Einod von Christine. Natürlich mussten wir nach diesen Schilderungen seiner Einladung folgen und haben dank dieser himmlischen Begegnung soooo einen wunderschönen Tag im Ourika Tal, ca. 45 Minuten von Marrkesch verbracht.
Zum ersten Mal im Leben echte Pomelos und auch Passionsfrüchte am Baum gesehen. Der Barfusspfad war ein Erlebnis für sich und am Ende gab´s ein Menue, das an Wünschen nichts offen liess. Soooo fein, das Gemüsesüppchen im Glas serviert mit Safran. Und auch die Tajines waren hervorragend gewürzt und der Safranreis zum dahinschmelzen. Ich, die normalerweise immer nach Salz und Pfeffer frägt, war erstaunt wie gut Christine den Geschmack getroffen hat. Nach dem Desert haben wir uns verzehrt... was soll man sagen, 5*****,
Christine weiss wie´s geht :) und wie sie ihre Besucher verzaubert und glücklich macht. Ihr Buch habe ich in einem Rutsch durchgelesen und meine Freundinnen sind auch schon infiziert. Wir kommen wieder Christine, versprochen und bis dahin weiterhin so einen guten Draht gen Himmel und Erfolg. Glück muss man Dir nicht wünschen, das hast Du ja schon gepachtet:)
Verfasst am 9. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liebe Birgit, was soll ich sagen zu all deinen Komplimenten: einfach nur Danke, Danke, Danke! Schön, dass es dir bei uns so gut gefallen hat. Ich freue mich auf deinen nächsten Besuch - du bist ja öfters in Marokko - und das Wiedersehen, bis bald! Herzlichst, Christine
Verfasst am 20. Februar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Brigitte E
Italienische Alpen, Italien8 Beiträge
danke Christine!!!
Jan. 2020
Die Herzlichkeit von Christine und Ihrem Team kann man nicht beschreiben!
Man kommt hin und man fuehlt sich einfach wohl.Ein Erlebnis fuer sich!
Es ist nur jeden Gast zu empfehlen dem "Paradis du Safran" einen Besuch abzustatten.
Ich werde Dein Buch geniessen und wir sehen uns bald wieder!
Danke Christine
Verfasst am 31. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Danke, liebe Brigitte, für Deinen tollen Kommentar - eine grosse Freude für mich und meine Berberfrauen - wir sind stolz, dass es unseren Gästen so gut bei uns gefällt. Komm mich doch bitte wieder besuchen und ich hoffe, dass du mittlerweile mein Buch mit Genuss gelesen hast. Herzlichst, Christine
Verfasst am 20. Februar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Kirstin F
Verl, Deutschland43 Beiträge
Paradiesisches Refugium!!
Jan. 2020 • Familie
Nachdem ich meiner Mutter zu Weihnachten das Buch ...Die Safranhändlerin ... geschenkt habe , und wir beide es gelesen hatten stand der Besuch bei Frau Ferrari , in unserem Marokko Urlaub , auf unsere to do Liste !
Es war phantastisch, wir fühlten uns wie im Paradies . Durch das lesen des Buches war uns alles so vertraut . Wir kannten die Hunde den Esel freuten uns auf den Barfuss Pfad . Selbst mein 16 jähriger Sohn war total begeistert. Er liebte die tollen Fußbäder nach dem Pfad und natürlich das erriechen des Kräuter Quiz:)
Zum Abschluss gönnten wir uns zu dritt ( da wir nicht sehr hungrig waren) 2x das kleine Menü. Es bestand aus 4 Gängen . Jedes Gericht wurde mit dem eigenen Safran angerichtet . Eine absolute Köstlichkeit. Als die Mitarbeiterin mitbekam ,dass ich überall nur naschte , bekam ich tatsächlich noch die letzten beiden Gänge zusätzlich serviert . So aufmerksam und lieb !
Wir können es nur empfehlen!! Selbst mein Sohn u einige anderen Kinder die dort waren hatten sehr viel Spaß
Danke Christine

Kirstin , Ute und Noah
Verfasst am 8. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liebe Kirstin, Ute und Noah, sorry für meine späte Antwort! Herzlichsten Dank für Ihre überaus lieben Worte und dass Sie sich Zeit genommen haben, uns so wunderbar zu bewerten, das freut mich und meine Berber-Damen sehr! Es wäre schön, wenn Sie uns das nächste Mal wieder besuchen - bis dann gibt es sicherlich viel Neues bei uns zu entdecken! Herzlichst, Christine
Verfasst am 20. Februar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Renata Willenig
2 Beiträge
Herzlich willkommen im Paradies
Nov. 2019
Christine Ferrari hat uns nicht nur berührt mit ihrer ganz persönlichen Geschichte und ihrer liebevollen Art, sie hat uns absolut verzaubert mit dem köstlichen mehrgängigen Menu. Alles mit Safran! Unbedingt vorher vorbestellen!!! Das Safran Paradies ist auch ein wunderschöner, großer Garten mit vielen vielen wohlduftenden Kräutern, alles beschriftet, und vielen exotischen Bäumen mit ihren Früchten (Mango, Papaya, Avocado,....) und ...nicht zu vergessen der Barfuß Weg mit abschliessendem Verwöhn-Programm für die Füße. Ein Erlebnis für sich! Unbedingt Zeit nehmen für das Paradies, denn es gibt die verschiedensten schönen, kleinen Relax Oasen und die Esel und Pfaue, ....und überall wohin man blickt Schönheit und Liebe und in der Ferne, das schneebedeckte Atlasgebirge!
Verfasst am 31. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liebe/r godiamond9, schade, dass ich nicht weiss, wer (Name) uns besucht und uns so einen tollen, ausführlichen Kommentar hinterlassen hat! Ich freue mich ausserordentlich, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat - so viele liebe, blumige Worte! Eine Freude für mein Herz - schön, dass es Gäste wie Sie gibt, die die Schönheit, Ruhe und die Wohlfühl-Oasen bei uns so wertschätzen sowie das mit Liebe zubereitete Safran-Menu, ebenso die Wertschätzung für die wertvolle und liebevolle Arbeit unseres Teams, damit unser gepflegter Garten unsere Gäste erfreut. Alles Liebe für Sie für's Neue Jahr und bitte kommen Sie uns wieder besuchen.
Verfasst am 1. Januar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Bribribri
8 Beiträge
Paradis du safran
Dez. 2019 • Familie
98 for Teenager not so interesting. Die Ernte war schon im November. 10 Euro für bargussgarten und kräutergarten und Tee mit Gebäck für marokko bisserl zu viel. Besitzerin sehr umsichtig und nett.
Verfasst am 23. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Danke, liebe Brigitte, für Ihren Kommentar Was bitte meinen Sie mit "98 for Teenager not so interesting" 10 Euro Eintritt mit Gartentour, ausgiebigem Snack, Barfussweg mit Kräuterbädern, Stoff-Servietten, Argan-Oel ist "ein bisserl viel???????" - und bitte womit soll ich unseren gepflegten Garten unterhalten und mein tolles Team angemessen bezahlen? Ja nun. Schön, dass es Ihnen trotzdem bei uns gefallen hat.
Verfasst am 1. Januar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 179 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern