Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
151
Alle Fotos (151)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet25 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 19 %
  • Mangelhaft10 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
19°
12°
Dez
21°
14°
Jan
22°
15°
Feb
Kontakt
22 Jellicoe Street, Auckland 1062, Neuseeland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Auckland Fish Market zu erleben
ab $ 128.70
Weitere Infos
ab $ 75.80
Weitere Infos
ab $ 226.00
Weitere Infos
Bewertungen (180)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
35
15
13
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
24
35
15
13
8
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 95 Bewertungen
Bewertet am 30. August 2018 über Mobile-Apps

2 Tage vorher im Sydney Fish market gewesen, da ist Aucklands Fish market 3 Nummer kleiner und auch bei weitem nicht so sortiert, wer Sydney nicht kennt wird die Sauberkeit und breite Angebot zu schätzen wissen. Kaufte Sashimi und war über preis Leistung begeistert sowie...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, 200steffend!
Bewertet am 20. Januar 2017

Ein relativ kleiner Markt, in dem man auch nicht die Auswahl hat, wie ich sie erwartet habe. Man kann eine Kleinigkeit essen. Moderate Preise.

Erlebnisdatum: Januar 2017
Danke, RainerV627!
Bewertet am 24. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Es ist halt eine Fischhalle zum Verkauf von Fisch, das Ambiente also entsprechend. Fish and Chips wirklich frisch für 8,50 $ etwas klein. Also ganz nett für nen Snack

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, ARTE01!
Bewertet am 31. August 2016

Oulisse rät: Parkschein ziehen, der wird hier wieder gutgeschrieben beim Kauf. Weil: da kommt ab und an ein Wagen mit Controller. Nun aber zum Fish Market. Auch hier ist möglich, statt bei den Rundherum-Bistros von der Karte zu ordern, frischen Fisch kiloweise beim Händler frisch...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, Oulisse!
Bewertet am 3. Januar 2015

Direkt vom Fischkutter in die Küche, frischer geht es nicht, serviert im umweltfreundlichen Pappkarton und zu soliden Preisen. Der Geschmack fantastisch, hingehen und selber essen !

Erlebnisdatum: Januar 2015
Danke, ulli l!
Bewertet am 9. Februar 2013

Wir aßen Fish & Chips für wenig Geld, aber mit einer sehr guten Qualität. Wir konnten unter verschiedenen Fischen auswählen. Warum dies bei Tripadvisor unter dem Begriff "Sehenswürdigkeit" läuft, wissen wir nicht. Für uns ist es ein Einkaufsmarkt, mit Shop in Shop Charakter, mit 2...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2013
Danke, claude51rouge!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen

Wenn Sie daran denken, eine besondere Reise dort zu unternehmen, würde ich es nicht empfehlen. Wenn Sie denken, dass dies wie der Fischmarkt in Sydney ist, werden Sie enttäuscht sein. Das Hotel wird gerade renoviert, so dass Sie nur einen frischen Fischladen, ein Fisch &...Chips-Outlet (Oceans Seafood) und ein chinesisches Restaurant erhalten. Wir haben im Oceans gegessen, es war nur ein durchschnittlicher Fish & Chips-Treff und der Ort (einschließlich der Tische) war voll mit Vogelkot. Die Vögel fliegen direkt nach Abfällen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
RosieR343, Social Media Manager von Auckland Fish Market, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 4 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 10. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Derzeit gibt es nur einen kleinen Stand mit frischen Meeresfrüchten, mit einem chinesischen Restaurant, das um 11 Uhr öffnet. 30 Uhr. Größere Renovierungen laufen, um 11 Restaurants hinzuzufügen, also würde stark vorschlagen, dies zu verpassen, bis mehr Läden geöffnet und in Betrieb sind

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 11. Juli 2018

Coole Fischmarkt nicht weit weg von AKL CBD. Meeresfrüchte hier ist nicht super billig, aber billiger. Und sie sahen auch frisch aus.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 31. Mai 2018

Ich fragte jemanden am Kai, wie weit ein Spaziergang es war, und sie sagten mir 5 Minuten. Jetzt bin ich kein langsamer Wanderer, aber es waren mehr als 5 Minuten. Vor allem, als ich auf die falsche Seite des Kais gegangen bin! Es ist weiter...als du denkst. Gehen Sie weiter am Maritime Museum entlang und überqueren Sie dann die alte Brücke und die neue Brücke. Dann sind es noch einmal 500 m und es befindet sich hinter dem Kai am Pier. Der Fischmarkt war winzig. Es wird renoviert. Ich ging an einem Samstag und es war überhaupt nicht viel los. Ich hatte einige leckere Austern für 14 Dollar, aber um 2 Uhr war nichts mehr da. Ein toller Ort bei einem langen, langen Spaziergang. Und ich konnte keine Toiletten in der Nähe finden!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 192 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sofitel Auckland Viaduct Harbour
3’257 Bewertungen
0.43 km Entfernung
The Sebel Auckland Viaduct Harbour
1’308 Bewertungen
0.66 km Entfernung
Grand Chancellor Auckland Hotel
882 Bewertungen
0.73 km Entfernung
M Social Auckland
365 Bewertungen
0.76 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4’368 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Baduzzi
806 Bewertungen
0.06 km Entfernung
16 Tun
117 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Marvel Bar & Grill
511 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Miss Clawdy
265 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’340 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Snap Fishing Ventures
5 Bewertungen
0.43 km Entfernung
Silo Park
168 Bewertungen
0.09 km Entfernung
North Wharf
41 Bewertungen
0.06 km Entfernung
Wynyard Quarter
38 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Auckland Fish Market.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien