Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Alle Fotos (414)
Alle Fotos (414)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet37 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
Mai
16°
Jun
16°
Jul
Kontakt
False Bay, Südafrika
Mehr
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Seal Island zu erleben
ab $ 313.52
Weitere Infos
ab $ 15.68
Weitere Infos
ab $ 178.14
Weitere Infos
Bewertungen (237)
Bewertungen filtern
115 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
48
51
12
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
48
51
12
2
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 115 Bewertungen
Bewertet am 12. Februar 2017 über Mobile-Apps

Ab den Hafen folgt eine ca. 15 Minuten Seefahrt auf den Schiff zu den Robbenbänken. Es ist jeweils nur ein Schiff zu den Beobachtungspunkt unterwegs. Von ca. 4-5 Meter aus, können die Tiere vom Schiff ca. 10-15 Min. gesehen und beobachtet werden.

Erlebnisdatum: Februar 2017
Danke, gitta S!
Bewertet am 10. Dezember 2015

Von der FalseBay aus sollte man unbedingt den kurzen Boottrip auf Seal Island machen. Das Boot fährt bis zur D^Seehund kolonie und man hat genug Zeit, Bilder zu schiessen und den Tieren beim Spiel im Wasser und den Rangeleien am Land zu zusehen. Zeitbedarf ca....Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Danke, wernerat!
Bewertet am 12. April 2015

Eine Fahrt zu der Robbeninsel ist bei einer Caoe Hope-Tour ein Muß. Die Veranstakter der Touren lassen die Bootsfahrt aber aus dem Programm und halten im Hafen lediglich an. Optitional kann man dann auf eigene Kosten fahren. Dadurch sollen wohl die Preise günstiger erscheinen. Die...Mehr

Erlebnisdatum: März 2015
Danke, 573raipi!
Bewertet am 23. März 2015

Wir sind im Zuge einer Kap-Tour mit dem Boot zur dieser kleinen Robben-Insel gefahren. Die Fahrt war aufgrund der Wellen relativ lustig und die Robben kann man super beobachten. Der Preis war auch relativ human (weiß aber nicht mehr genau wieviel). Der Trip dauert insgesamt...Mehr

Erlebnisdatum: März 2015
Danke, 282MartinL!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Besucht Seal Island mit Freunden auf unserer Fahrt von Kapstadt zum Kap der Guten Hoffnung. . Die Bootsfahrt selbst ist so schön und malerisch! Die Fahrt um die Insel ist spektakulär. . Hunderte von Robben zum Mitnehmen! Verpassen Sie es nicht!

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 4. März 2019 über Mobile-Apps

Eine wirklich angenehme Bootsfahrt zur Robbeninsel, wo Sie die Robben aus nächster Nähe sehen können. Für Kinder und Erwachsene gleichermaßen angenehm.

Erlebnisdatum: Februar 2019
Bewertet am 12. Februar 2019 über Mobile-Apps

Seal Island, in der Nähe von Kapstadt in Südafrika gelegen, ist ein beliebtes Ziel unter den Touristen. Die Insel hat ihren Namen wegen der großen Anzahl von Seelöwen, die sie besetzen. Es ist 5 Hektar groß und beherbergt ca. 64.000 Kapfellrobben. Touristen können eine Rundfahrt...bis nach Bay unternehmen und dann ein Boot oder einen Steg besteigen, um die Insel zu besuchen. Die Bootsfahrt ist dank der herrlichen Aussicht auf die Berge recht erstaunlich. 45 Minuten bis zur Bootsfahrt und Sie betreten eine riesige Robbenkolonie, die diese Art in Hülle und Fülle beherbergt. Die Bootsfahrt kann aufgrund des starken Windes manchmal rau werden. Vergessen Sie nicht, Ihre Jacken auf dieser Reise mitzunehmen, da es oft windig wird.Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 8. Februar 2019

Eine wirklich angenehme Reise aus der Nähe und ein echtes Schiff, das die frischen Wellen genossen hat, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und nicht zu übersehen ist

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 16. Januar 2019

Ich habe den Ort geliebt und war beeindruckt von der Schönheit der Landschaft während der Bootsfahrt - wenn Sie das Meer, die Robben und die Landschaft lieben. . . Tue es!

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 4. Januar 2019

Bootsausflug war ein Vergnügen - Siegel waren in Hülle und Fülle - Blick auf die Berge vom Boot aus war super - sehr empfehlenswert

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 213 Hotels in der Umgebung anzeigen
Chapmans Peak Beach Hotel
275 Bewertungen
1.36 km Entfernung
Hout Bay Manor
179 Bewertungen
1.42 km Entfernung
Tintswalo Atlantic
630 Bewertungen
2.67 km Entfernung
Monkey Valley Resort
302 Bewertungen
5.46 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’083 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Dario's Cafe
105 Bewertungen
0.68 km Entfernung
Mariner's Wharf
1’512 Bewertungen
0.21 km Entfernung
Dunes Beach Restaurant & Bar
995 Bewertungen
1.1 km Entfernung
The Wharfside Grill
272 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’768 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Bay Harbour Market
776 Bewertungen
0.34 km Entfernung
Hout Bay Beach
101 Bewertungen
0.27 km Entfernung
Urban Brewing Co.
34 Bewertungen
0.69 km Entfernung
Drumbeat Charters
92 Bewertungen
0.04 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Seal Island.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien