Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Erlebniswert hält sich in Grenzen

Am Rand der malerischen Altstadt gelegen enttäuschte uns ein Besuch doch sehr, die Präsentation ist ... mehr lesen

Bewertet am 1. Juni 2017
Otto B
,
Stuttgart, Deutschland
Für Fans von exotischen Sammlungen. Schlecht esbar

Wer Freude an exotischen Sammlungen und Technik hat, kann sich hier für eine halbe bis eine ganze ... mehr lesen

Bewertet am 20. September 2015
idegenvezetoe
,
Zürich, Schweiz
Alle 247 Bewertungen lesen
81
Alle Fotos (81)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet20 %
  • Sehr gut43 %
  • Befriedigend 27 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
Piazza Castello 4, 12060 Barolo, Italien
Webseite
+39 0173 560539
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Barolo
ab $ 120.80
Weitere Infos
ab $ 287.70
Weitere Infos
ab $ 316.50
Weitere Infos
Bewertungen (247)
Bewertungen filtern
40 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
11
9
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
13
11
9
4
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 40 Bewertungen
Bewertet am 1. Juni 2017

Am Rand der malerischen Altstadt gelegen enttäuschte uns ein Besuch doch sehr, die Präsentation ist dürftig, uns schien, als wolle man mit interessanten Versprechungen nur Touristen anlocken.

Erlebnisdatum: Mai 2017
Danke, Otto B!
Bewertet am 12. Juli 2016 über Mobile-Apps

Hier erfährt man alles über das Thema. Gute Präsentation. Das Personal ist sehr freundlich und beantwortet Nachfragen prompt und kompetent.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, DrHard!
Bewertet am 20. September 2015

Wer Freude an exotischen Sammlungen und Technik hat, kann sich hier für eine halbe bis eine ganze Stunde verweilen. Die Sammlung hat einige exotische Exemplare und Überraschungen. Die Beschriftung ist dreisprachig. Wegen der Dunkelheit im Museum sind die Texte leider äusserst schlecht lesbar. Tip: Kleine...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
1  Danke, idegenvezetoe!
Bewertet am 8. Dezember 2014

Schon beim Eintreten bekommt man das Gefühl, dass hier nur schon das Anschauen der Weinflaschen im vorderen Teil etwas kostet. Wenn man den ins Museum will, so kostet dies pro Person € 4.- . Und die Ausstellung hat man in 15 Minuten gesehen. Somit ist...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Danke, Andy S!
Bewertet am 6. November 2012

Am Eingang steht kostenloser Eintritt, 20 m weiter wird der aber doch verlangt. Das ganze dient augenscheinlich mehr dem Weinverkauf als zu Museumszwecken, kann man sich sparen.

Erlebnisdatum: November 2012
Danke, Christian W!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir waren schockiert über die Preise im Zentrum des Borolo Palastes. . . ungefähr 1. 50 bis 2. 00 Euro für einen Schluck nach Geschmack. . . hier im Laden dieses Museums war es 5 Euro. . . . nur zum kosten! Wenn du auf...beides fallst, dann musst du den Narren im Spiegel anschauen. . . Empfehlen Sie sich zu einem lokalen Enoteca überall in Piemont, um solche eklatanten Missbrauch zu vermeiden. Viel bessere Auswahl, Service und freundliche GastgeberMehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 15. Oktober 2018

Dieses kleine Museum, das sich in der Nähe des Schlosses Barolo befindet, bietet eine wunderbare Sammlung von Instrumenten, die im Laufe der Jahrhunderte verwendet wurden, um Weinflaschen zu entkorken. Der Einfallsreichtum unserer Vorfahren ist offensichtlich. Es ist auch klar, dass es uns heute viel besser...geht mit der Vielfalt an einfach zu bedienenden und preiswerten Instrumenten für den Verbraucher. Das Museum ist zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet (eine Stunde ist zum Mittagessen geschlossen), ist aber donnerstags geschlossen.Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 2. Juni 2018

Neugieriges Museum über Korkenzieher. Es gibt auch ein Restaurant, das ist in Ordnung, schöner Service im schönen Barolo

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 27. November 2017 über Mobile-Apps

Ich bin selbst Korkenzieher und ich fand diesen kleinen Ort sehr interessant. Der lokale Laden hilft mir auch, meine Sammlung zu verbessern. Sie verkaufen sowohl alte Mode als auch moderne wunderbare Stücke.

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 17. November 2017

In Barolo, welcher bessere Ort für ein Korkenziehermuseum? Bezahlen Sie Ihren Eintritt, stöbern Sie die Weine und Weingüter, und treten Sie dann ein. Sie führen Sie durch eine Selbstführung mit vielen Erklärungen und visuellen Aspekten der Geschichte des Korkenziehers. Viele auf dem Display.

Erlebnisdatum: November 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Ristorante Albergo da Maurizio
31 Bewertungen
0.51 km Entfernung
Arco dei Nobili
160 Bewertungen
2.48 km Entfernung
Corte Gondina Boutique Hotel
310 Bewertungen
2.98 km Entfernung
Locanda Del Centro
46 Bewertungen
3.04 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 21 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Vite Turchese
467 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Locanda in Cannubi
721 Bewertungen
1.02 km Entfernung
Easy Cosi' Vineria
351 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Osteria Rossobarolo
818 Bewertungen
0.22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 30 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
BikeSquare
21 Bewertungen
1.46 km Entfernung
Antiche Cantine Marchesi Di Barolo
400 Bewertungen
0.27 km Entfernung
Stra Viticoltori con Foresteria
17 Bewertungen
1.48 km Entfernung
Cantina Giacomo Borgogno e Figli
156 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Corkscrews Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien