Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Weitläufige Anlage, weniger spektakulär als Paestum

Der Besuch hier lohnt denke ich nur wenn man eh in der Gegend ist. Es sind einige Reste einer ... mehr lesen

Bewertet am 2. Juni 2017
ogig33
,
Köln, Deutschland
über Mobile-Apps
Schöne anstrengende Wanderung

Weltkulturerbe, entsprechend mehrsprachig beschildert. Verschiedene Rundwege möglich. Es wird auch ... mehr lesen

Bewertet am 14. September 2016
Hans W
,
Köln, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 524 Bewertungen lesen
364
Alle Fotos (364)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend4 %
Beschreibung
Kontakt
Contrada Piana di Velia, 84046 Marina di Ascea, Cilento and Vallo di Diano National Park, Ascea, Italien
Webseite
+39 0974 972396
Anrufen
Bewertungen (524)
Bewertungen filtern
35 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
23
10
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
23
10
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 35 Bewertungen
Bewertet 22. Dezember 2017

Die Ausgrabungsstätte bietet vieles. Nicht nur Steine oder der Turm... Bedenken sollte man, dass man sich etwas darüber vorbereiten sollte....man wird überrascht was die Einwohner von Velia alles geleistet haben. Cicero, Orazio und natürlich der Gründer der Schule Parmenides und Zeno und viele andere Persönlichkeiten...Mehr

Danke, atroccoli!
Bewertet 7. August 2017

Wir waren mit unserer Schule auf Klassenfahrt bei Blue Soul e.V. in Marina di Casal Velino(Nachbardorf). Von dort haben wir einen 2 stündigen Spaziergang entlang des Naturstrandes gemacht und uns nach einem anschließendem Badestop die Ausgrabungsstätte angeschaut. Nach Absprach mit Blue Soul wurde unsere Gruppe...Mehr

1  Danke, DavidP5376!
Bewertet 2. Juni 2017 über Mobile-Apps

Der Besuch hier lohnt denke ich nur wenn man eh in der Gegend ist. Es sind einige Reste einer griechischen Stadt zu sehen. Leider gibt es keine Fundstücke zu sehen oder eine Darstellung der Stadt wie sie früher ausgesehen hat, so sieht man größtenteils nur...Mehr

Danke, ogig33!
Bewertet 14. September 2016 über Mobile-Apps

Weltkulturerbe, entsprechend mehrsprachig beschildert. Verschiedene Rundwege möglich. Es wird auch noch ausgegraben, das Terrain ist gewaltig. Teilweise extrem steil und einige Sackgassen, die vorher nicht als solche erkennbar waren. Der Blick vom Burgberg ist toll, aber oben auf den Turm konnten wir leider nicht. Zwei...Mehr

Danke, Hans W!
Bewertet 11. Oktober 2015

Man muß sich, besonders im Hochsommer, schon etwas anstrengen, um den Hügel zu erklimmen. Oben angekommen, wird man nicht nur mit einer tollen Aussicht belohnt, sondern auch mit einem überraschen toll gemachten Museum. Unbedingt vor Besteigung einen guten Reiseführer lesen!

Danke, bad v!
Bewertet 25. September 2015

Schöne, obwohl unbekannte Ausgrabungsstätte, die jedoch ungeschützt in der Sonne liegt. Planen Sie für den Rundgang möglichst zwei bis drei Stunden ein.Ein Ausgrabungsführer ist sehr hilfreich und eigentlich notwendig.

Danke, Helmut355!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. Juli 2015

Während unseres Aufenthaltes im Le Terme di Velia haben wir eine Führung durch die Ruinen gemacht. Es ist ein interessanter Ort von welchem auch das Paradox des Achilles und der Schildkröte stammt (wer ist schneller? ). Wir empfehlen Ihnen einen Guide zu kaufen (mehrere Sprachen...Mehr

Danke, Sebastian K!
Bewertet 2. Juni 2015

Wir waren in diesem Jahr nochmals in Maratea und haben von dort aus einige Besichtigungen gemacht. Unter anderem haben wir das Weltkulturerbe "Velia" besucht. Wir waren sehr beeindruckt von dieser Griechischen Kulturstätte. Wir können archeologisch interessierten Touristen diesen Ort nur empfehlen. Am Hang gelegen fordert...Mehr

1  Danke, Heide K!
Bewertet 18. September 2014

Eine tolle Ausgrabungsstätte . nach einem Pompejibesuch lässt sich erahnen was dort noch unter den Schichten liegt. günstiger Eintrittspreis .Interessante Gespräche mit Studenten die dort tätig sind .Aussicht am Turm ueberwaeltigend

Danke, Roland R!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 16. September 2014 über Mobile-Apps

Dies ist eine antike griechische Stadt in Italien. Es war eine Stadt am Meer mit Gebäuden und Häusern. Es gab auch einen Turm auf dem höchsten Berg. Nur ein kleiner Teil der ursprünglichen Stadt kann angesehen werden. Sie können die Ruinen besichtigen und den Aufstieg...Mehr

Danke, georgefebish!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in Marina di Ascea anzeigen
Hotel Bacco
149 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Olimpia Cilento Resort
169 Bewertungen
0.24 km Entfernung
Victoria Resort
134 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Rumi Hotels & Spa
117 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe24 Restaurants in Marina di Ascea anzeigen
Vanilla Ice
252 Bewertungen
1.48 km Entfernung
Lo sciabecco
340 Bewertungen
1.19 km Entfernung
Rumi Restaurant
50 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Ristorante Pizzeria Porta Rosa
347 Bewertungen
0.57 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe4 Sehenswürdigkeiten in Marina di Ascea anzeigen
Noleggio Barche Blue Marine
11 Bewertungen
4.12 km Entfernung
Agriturismo Parmenide
11 Bewertungen
4.28 km Entfernung
Agriturismo I Moresani, Passeggiate, escursioni e trekking a cavallo.
17 Bewertungen
5.7 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Parco Archeologico di Elea - Velia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien