Musée Suisse du Jeu‎
Musée Suisse du Jeu‎
4
11:00 – 17:30
Dienstag
11:00 - 17:30
Mittwoch
11:00 - 17:30
Donnerstag
11:00 - 17:30
Freitag
11:00 - 17:30
Samstag
11:00 - 17:30
Sonntag
11:00 - 17:30
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.0
4.0 von fünf Punkten92 Bewertungen
Ausgezeichnet
32
Sehr gut
45
Befriedigend
9
Mangelhaft
5
Ungenügend
1

Diese Bewertungen wurden automatisch aus der Originalsprache übersetzt.
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

goab01
Wien, Österreich7 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Nov. 2018 • Allein/Single
Eine absolut toller Ort!

Die Sammlung ist ausgeprochen vilefältig und groß, mit Preziosen aus verschieden Zeiten, verschiedenen Sparten und verschiedenen Kulturkreisen. Alle hervorragend präsentiert und mit dem entsprechenden hirtorischen und kulturwissenschaftlichen Hintergrundwissen unterstützt.

Seltene Besonderheiten stellen archeologische Funde von Spielen der griechischen Antike und aus dem alten Ägypten dar über die ein Bogen gespannt wird bis ins Heute.
Die Leitung des Museums ist stets bemüht die Sammlung zu erweitern, wissen zu generieren und sie Spielkultur zu erforschen, sowie mit zahlreichen Sonderaustellungen ein immer neues Angebot, zusätzlich zur Dauerausstellung, anzubieten.

Auch das von Savoyen gebaute Schloss La Tour-de-Peilz aus dem 13. Jahrhundert das als Fluchtburg, als Wachtposten für den Seehandel und als Zollamt diente, in dem heute das Spielemuseum untergebracht ist, ist interessant sowie man zwischen den Ausstellungsexponaten auch immer wieder den Blick auf den Genfer See genießen kann.

Eine absolute Empfehlung!!
Verfasst am 13. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christine R
Seewis im Prattigau, Schweiz214 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Juli 2018 • Allein/Single
Das Spielmuseum habe ich vor ca 2 Tage besucht. Ich verstehe zwar kaum Französisch, weil ich von der Deutschschweitz komme. Aber ich bin am Eingang an der Kasse freundlich empfangen worden und sie verstehen sogar auch noch ein wenig Deutsch. Ich bekam mit meiner Geschtekarte den Eintritt günstiger. Das Museum ist eher klein. Was mir gefällt an diesem Museum ist auch dass Sie die meisten Dinge in 3 Sprachen anschreiben. Französisch, English und Deutsch. Es hat viele interessante Spiele von Früher. Es hat noch einen tollen Shob wo man die neuste Spielen kaufen kann und gewiese geschicklichkeitspiele wo man selber ausprobieren kann. Traussen hat es noch einen Kaffee Bar. Das Museum würde ich jedem empfehlen.
Verfasst am 28. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

RJoker
Genf, Schweiz85 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Familie
Es ist ein wunderbares Museum, um etwas über Spiele zu lernen und Dutzende verschiedener Spiele direkt vor Ort auszuprobieren! ! Es gibt Spiele für jedes Alter und für viele Arten! Wir haben den ganzen Nachmittag dort verbracht und das einzige was wir bedauern ist, dass wir nicht schon am Morgen gekommen sind:)
Das Museum befindet sich neben dem See, sodass die Spiele mit einem Spaziergang entlang des Sees kombiniert werden können.
Google
Verfasst am 10. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

BlackNarcissa
Worcester, UK176 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Mai 2018 • Allein/Single
Ein Muss - sehen Sie, wenn Sie an Brettspielen interessiert sind. Das Museum befindet sich in einem Schloss mit Blick auf den See und der Bus 201 zwischen Vevey und Montreux fällt am Ende der Straße.
Das Museum ist klein, aber die Räume sind vollgestopft mit Auslagen. Die Geschichte der Spiele wird auf Englisch, Französisch und Deutsch erklärt. Es gibt ein paar spielbare Spiele, während du herumläufst, wie ein römischer Männer Morris, aber andere sind zerbrechlich und in Fällen. Schweizer Spiele werden hervorgehoben, wie die lokale Version von Monopoly, aber es gibt auch Spiele aus anderen Teilen der Welt.
Google
Verfasst am 23. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Laura W
Brighton, UK380 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Apr. 2018 • Paare
Dieses Museum führt Sie durch eine Geschichte von Spielen, mit einigen interessanten Exponaten und bestimmter Interaktivität, in der Lage zu sein, eine große Anzahl von Spielen in den Spielräumen zu spielen. Das Schloss selbst ist sehr schön, und einen Besuch lohnt sich nur, und mit der Riviera Karte Eintritt nur 9 CHF für 2 Erwachsene, was ich fand, war wirklich in Ordnung. Wenn es ein regnerischer Tag ist und du ein paar Stunden vertreiben möchtest, ist dies definitiv einen Besuch wert - der einzige Kritikpunkt, den ich hatte, ist, dass nicht alle Spiele die Regeln auf Englisch hatten - aber wenn du ein bisschen mehr Zeit hättest als wir Ich nehme an, du könntest sie einfach googeln um zu spielen
Google
Verfasst am 15. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

YC_Chu2018
Taipei, Taiwan33 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Nov. 2017 • Allein/Single
Das Musee Suisse du Jeu ist nicht das einzige Museum am Seeufer, aber es ist sicher das einzige Museum, das Kinderspiele am Seeufer sammelt. Das Museum befindet sich in einem alten Schloss und ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene attraktiv. Jeden Sonntag veranstaltet der lokale Mahjong-Club seine Aktivitäten in einem der Veranstaltungsräume und zeigt live, wie das Spiel gespielt wird.
Google
Verfasst am 10. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Paul S
Sitten, Schweiz92 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Feb. 2018 • Familie
Schreckliche Wortspiele Dies ist ein sehr hands-on Museum viele Spiele für die Kinder und Erwachsene zu spielen - vor allem für ältere Kinder, aber ich hatte immer noch Spaß beim Schach spielen, Entwürfe, 3 Männer Morris und Alaw mit den Kleinen. Das Pub - Spielzimmer ist spaßig - Darts, Quoits, Shove Hapenny, Sht - the - Box, Tischfussball, aber kein Snooker oder Bar - Billard (sind das Sport statt Spiele?): Könnte ein interessanter Ort für ein Unternehmen sein Abend, obwohl es keine Fenster gibt. . . . Das Museum vermisst eine ganze Reihe von Spielen wie RPGs, Tabletop Battle Games und die Zukunft des Spielens: E - Games und VR, aber vielleicht denken sie, dass dies für die jüngere Generation eher verfügbar ist als die alten Boxen von Monopoly. Ich denke, dass sie einen Trick verpasst haben. Die Einstellung ist sehr schön entlang dem See in einer Burg mit Zinnen. Leider ist das Café über den Winter geschlossen, so dass wir in Vevey abgezockt werden mussten. Im Großen und Ganzen hatten wir Spaß und das ist es, was zählt.
Google
Verfasst am 8. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Barbara E
Lausanne, Schweiz306 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Freunde
Sie fühlen sich uralt, wenn Sie Spielzeug sehen, mit dem Ihre Kinder in einem Museum gespielt haben (ganz zu schweigen von denen aus Ihrer eigenen Kindheit). . . Dies ist ein sehr interessanter Ort, aber mehr für Erwachsene als für Kinder, da die meisten Exponate unter Glas sind - es gibt nur wenige Hände - auf Spiele und einen Spielplatz. Die Lage ist wunderschön, in dieser alten Burg mit Seeblick. Gute Auswahl an gut gemachten Spielsachen und Spielen in der Boutique.
Google
Verfasst am 17. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

lonesometravellerGB
England30 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Familie
In einem sehr alten Schlosskomplex am See gelegen, umfasste die Ausstellung das gesamte Feld der "Indoor" - und einiger Outdoor - Spiele, von Karten auf Kartentischen und einer Einladung zum Spielen bis hin zu sehr historischen Originalmanuskripten über Spiele und Spiele. Riesige Spielkarten führen den Besucher über die Parkanlage zum Eingang, wo zum Teil viele Spiele zu sehen und zu spielen sind.
Auf zwei Etagen verteilt, mit riesigem Schach und Boule draußen und einem Café / Restaurant, war dies ein schöner halber Tag - preiswert und sehr lohnenswert für Spiele - Enthusiasten.
Afrikanische Spiele (bao und wari) rangen mit Cluedo, Mastermind und Meccano.
Der Schwerpunkt auf britischen Spielen liegt in der aktuellen Ausstellung "So British", obwohl uns gesagt wurde, dass eine allgemeinere Verbreitung von Spielen nach dem Sommer 2017 zurückkehren würde.
Besucher sollten die anderen Gebäude NICHT verpassen; In der Hofecke führen überdachte Holztreppen zu einem restaurierten Turm mit herrlichem Blick über den See nach Montreux und zurück nach Vevey von einer reizenden Stahl- und Glastreppe, die im ursprünglichen Turm verborgen ist - Schweizer Ingenieurlösung, geschmackvoll und praktisch.
Google
Verfasst am 2. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

chickandbeast
Southgate, Kanada8’727 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Mai 2017 • Paare
Das Äußere dieses miseum trägt eine auffällige Ähnlichkeiten mit einem Schloss besonders, weil es so nahe am Wasser für Verteidigung.
Musee Suisse du Jeu ist der Schweizer Museum von Spielen, sehr interessant.
Language Weaver
Verfasst am 27. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 30 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Musée Suisse du Jeu‎ (La Tour-de-Peilz) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in La Tour-de-PeilzHotelangebote in La Tour-de-Peilz
Alle Aktivitäten in La Tour-de-Peilz
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen