Walter Zoo

Walter Zoo, Gossau

09:00 – 17:00
Montag
09:00 - 17:00
Dienstag
09:00 - 17:00
Mittwoch
09:00 - 17:00
Donnerstag
09:00 - 17:00
Freitag
09:00 - 17:00
Samstag
09:00 - 17:00
Sonntag
09:00 - 17:00
Informationen
Abenteuer für die ganze Familie. Im Walter Zoo in Gossau (SG) in der Ostschweiz gibt es für Gross und Klein viel zu erleben. Hier können mehr 900 Tiere aus 130 Tierarten beobachtet werden – Löwen, Schimpansen, Tiger, Erdmännchen, Zebras, Alligatoren, Flamingos, Papageien und viele mehr. Bei Vorträgen, täglichen Tierbeschäftigungen und Fütterungen und in der Zooschule erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes aus dem Tierreich. Weitere Attraktionen des Walter Zoos sind unter anderem der Streichelzoo und zahlreiche Spielplätze. Stärken können Sie sich im Selbstbedienungsrestaurant, an verschiedenen Verpflegungsstationen. Ausserdem stehen Grillstellen und Picknickplätze zur Verfügung.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Restaurants
81 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
71 im Umkreis von 10 Kilometern

4.5
116 Bewertungen
Ausgezeichnet
54
Sehr gut
48
Befriedigend
10
Mangelhaft
3
Ungenügend
1

Din Islam M
19885698 Beiträge
Jan. 2022
Zu teuer für diese Leistung.

Der Zoo befindet sich noch im Bau, nicht mal das Hälfte ist offen, zu wenig Tiere, innerhalb 45 Minuten hat man den ganzen Zoo herumspaziert. Trotzdem zahlt man für Erwachsene 21.- und Kinder schon ab 4 Jahre 11.- CHF!!!!! Noch schlimmer ist das Restaurant. Das Angebot ist einfach miserabel und man muss ganz tief ins Portmonnaie greiffen um diese zu leisten.
Wir (zwei Erwachsene und 1 fünfjäriges Kind) haben für diesen Ausflug 120.- CHF ausgegeben, (Eintritt und Mittagsessen). finde ich absolut no go. Mein Fazit ist - besser gehen Sie woanderes, oder kaufen Sie Ihrem Kind lieber etwas anderes.
Verfasst am 17. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Pascal S
Samedan, Schweiz385 Beiträge
Okt. 2021
Ich kam mit öv 1 mal in der Stunde faehrt der von Gossau zum Zoo. Hat der Zug verspaetung darf man 1 Stunde warten. Der Zoo ist übersichtlich und es gibt ein Theater. Viele Tiere haben schöne Gehege viele sollten mal renoviert werden. Mit dem Zoo Zürich oder Basel ist er nicht vergleichbar. Das Personal an der Kasse ist sehr freundlich. Die Dame an der Pizza bestellung sehr unfreundlich ich stand am falschen Ort an sie sagte ich müsse hinter den LEuten anstehen die für die Glace anstanden die nach mir kamen. Kulinarisch nimmt man in diesen Zoo besser ein Picknick mit.
Verfasst am 19. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Gast
3 Beiträge
Okt. 2021 • Familie
Leider sind die Preise in einem der Restaurants überteuert. Ein Wurstsalat (2 Cervelats, 1 Tomate und ein paar Blätter Salat) für 15.-. Zudem war die Küche und die Bedienung an der Kasse überfordert und es gab Wartezeiten beim Anstehen und Bezahlen.

Leider gibt es am Eingang zuwenig Veloständer, Veloparkplätze
Verfasst am 4. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

sandfly_73
Schweiz205 Beiträge
Aug. 2021
Zuhause war unser Plan eigentlich das nahegelegene Maestrani Schokoladenmuseum zu besuchen - dort mussten wir aber feststellen, dass die Tickets praktisch für den ganzen Tag ausverkauft sind.
Also haben wir uns spontan für einen Besuch im Walter Zoo entschieden. Die Begeisterung der Jungmannschaft hielt sich über die Planänderung erst ziemlich in Grenzen.
Bereits beim Parkplatz wurden wir freundlich durch den "Einweiser" empfangen, und wir mussten feststellen, dass noch viele andere die gleiche Idee hatten. An der Kasse lief aber alles sehr speditiv und freundlich ab. Im Zoo waren wir erstaunt, wie gut sich die Menge an Leuten verteilt. Wir waren sehr positiv überrascht, wie viele Möglichkeiten zur Verpflegung zur Verfügung standen. Auch Picknick Plätze stehen genug zur Verfügung.
Die Tiere waren heute äusserst gnädig und wir konnten fast alle entdecken und beobachten. Dass einzelne Tiere gefüttert werden durften, war natürlich super! Auch die Angebote für die Kinder; Spielplatz, Labyrinth usw. sind toll.
Der Zoo macht einen sauberen und gepflegten Eindruck, das Personal war überall sehr freundlich.
Schade fanden wir, dass sich viele Leute in den Tierhäusern nicht an die "Corona-Regeln" hielten. Aber dafür kann der Zoo nichts.....
Die Jungmannschaft war plötzlich besänftigt und fand den Zoo mega ;-)
Auch wenn der Einmal-Eintritt nicht günstig ist, stimmt für uns Preis / Leistung absolut - man darf einfach nicht vergessen, wie hoch die Fixkosten für ein Zoo ist. Egal welche Grösse......
Verfasst am 5. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Salbein
3 Beiträge
Mai 2021 • Familie
Sehr schöner Zoo. Alle sehr freundlich, feines Essen und die Tiere haben genügend Auslauf und können sich auch sehr gut zurück ziehen.
Verfasst am 2. Juni 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herzlichen Dank!
Verfasst am 29. Juni 2021
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Alissa
Zürich6 Beiträge
Mai 2021 • Familie
Der Walter Zoo ist ein Erlebnis für Gross und Klein und immer wieder ein Besuch wert.
Preislich (Eintritt,Verpflegung,Tierfutter) recht hoch. Man darf dabei aber auch dran denken, dass gerade kleinere, private Zoos wie diese zu Zeiten von Covid keine einfachen Monate hinter sich haben und deshalb zahle ich das gerne.
Der Zoo ist sehr gepflegt und liebevoll gestaltet mit ganz viel Herz. Die meisten Tiere haben genügend/viel Platz und auch gute Rückzugsmöglichkeiten. So kann es passieren, dass man den Puma nicht immer bestaunen kann, dafür darf er selber entscheiden, ob er raus möchte oder nicht.
Es gibt einige Möglichkeiten zur Verpflegung wo auch eine vielfältige Auswahl angeboten wird, für jeden Geschmack etwas dabei und nicht nur 0815 Gerichte (an einer Verpflegungsstation kann man zb Süsskartoffel-Pommes, veggie-wrap oder Baked Patatoe mit sauce essen). Toll, bitte beibehalten!
Besonders ausgefallen sind uns die doch teilweise besonderen Tiere, die man nicht oft in anderen Zoos antrifft, wie zb der Fennek, Amurleoparden, Zipfelfrosch, Darwinnandu und die Fuchsmangusten.

Man kann lange verweilen und vieles entdecken, eine absolute Empfehlung von unserer Seite. Wir kommen wieder!
Verfasst am 5. Mai 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herzlichen Dank für die Rezension. Auf bald mal wieder!
Verfasst am 29. Juni 2021
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Reiselaune2014
Feldkirch, Österreich350 Beiträge
Okt. 2020 • Familie
Der Zoo hat trotz seiner größe eine schön durchmischte Artenvielfallt!

Der Preis ist daher gerechtfertigt, dass es sich um einen Familienbetrieb handelt und dieser sicher leider sehr unter den Corona-Maßnahmen litt.

Es gab viele Highlights für uns: Tigerfütterung, Kamel und Zebra gestreichelt, Tropen- und Wüstenhaus, Grillplatz, Löwengebrüll...

Die Gehege sind manchmal etwas gewöhnungsbedürftig - viel Draht und oft wenig Absperrungen. Das hat aber den Vorteil, dass man sich den Tieren sehr nah fühlt.

Die Mitarbeiter an der Kasse waren freundlich. Schön wäre gewesen während der Tigerfütterung ein paar intressante Fakten über die Tiere zu hören, leider wurde die Fütterung nicht mal angekündigt (außer im Internet). Ebenso sollte man öfters die Personenanzahl in den Häusern kontrollieren, wenn man brav vorm Eingang wartet, gehen die anderen Leute einfach an einem vorbei und betreten das überfüllte Haus. Wir waren im Regenwaldhaus und auf einmal schlug eine große Gruppe auf (glaub sogar vom Zoo organsierte Gruppe).

Wir verbrachten hier 3,5h inkl. Mittagsjause am Grillplatz. Es gibt sehr viel Möglichkeiten für Selbst- aber auch Fremdversorgung. Schöne Spielplätze. Sehr sauberer Zoo.

Kommen sicher wieder mal hier her!
Verfasst am 25. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Fredyjudsg
St. Gallen, Schweiz1’776 Beiträge
Sep. 2020 • Paare
Wir Senioren zählen uns nicht direkt zur Top-Clientel des Walter-Zoo. Immerhin geniessen die ü64 wenigstens noch am Montag vergünstigten Eintritt.
Uns interessierte, wie kommt man in der CoronaZeit, bei viel SonntagsPublikum durch diesen Zoo. Das ging dann doch einigermassen gut.
Die Besucher, die erklärenden Schilder und die Aufmachung prädestinieren den WalterZoo klar für Familien, bzw. Kinder. Das auch ohne die exzellenten ZirkusAufführungen im Zelt, die jetzt leider ausfallen müssen.
Wer den Abstand einhalten muss/will, soll die Personenansammlungen und Kinder möglichst meiden, bzw. zuwarten, denn die Kinderfreude an diesem Zoo, lässt Kinder oft umherrennen.
Belustigend was das, ein kleiner Bub rief uns zu, auf die Seite zu gehen, für freie Bahn, damit er den Rundweg durchrennen könne.
Nebst den TierGehehen gibt’s einige PicknickPlätze, Verpflegungsstationen und Spielgeräte, sodass sich das Geschehen relativ gut verteilt.
Den Zoobesuch soll man nicht meiden, jedoch die Zooleitung könnte wenigstens periodisch auf das Einhalten der Abstände aufmerksam machen.

Verfasst am 27. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

bluepatrick6
Hombrechtikon, Schweiz89 Beiträge
Aug. 2020 • Familie
Kleinerer Zoo mit guter Sicht zu vielen Tieren. Es hat einige Tiere, die es sonst nicht so in Zoos hat. Löwengehege ist toll.
Essen im Restaurant auch ganz ok.
Verfasst am 31. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

CAlPl
Schaffhausen, Schweiz148 Beiträge
Juni 2020
Speziell für Besuche mit kleineren Kindern geeignet, da nicht allzu grossflächig. Tiere sind wunderschön präsentiert, haben aber trotzdem Rückzugsmöglichkeiten. Infotafeln genügend einfach gestaltet, sodass diese von Schulkindern ab der 2. Klasse gut gelesen und verstanden werden können mit coolen Infos. Originelle Zwischenverpflegungsmöglichkeiten, z.B. Waffel in Löwenkopf-Form, die MSUS man einfach essen. Überall freundliche Angestellte, welche gerne Auskunft geben - auch die anwesenden Freiwilligen Helfer. Ganz lässig die Grillstellen. Übersichtlicher Shop mit bezahlbaren Andenken für Klein und Gross. Immer wieder ein Besuch wert!
Verfasst am 7. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 95 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern