Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
5
Alle Fotos (5)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet78 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jän
Feb
Kontakt
| Cumnock, Ayrshire, New Galloway KA18 2NJ, Schottland
Webseite
+44 1290 425959
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (21)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
8
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Juli 2017

Erstens kann, muss man vor - eine Tour buchen. Unser Reiseführer war ausgezeichnet und sorgte dafür, dass dieses wunderschöne Haus lebendig werden. Vielen Dank an Prince Charles, der Inhalt und das Haus selbst gespeichert wurde für die Nation und es ist wirklich eine Fundgrube. Das...Haus ist sehr gepflegt mit vielen sehr interessant Möbelstücke und China etc. Das Grundstück war sehr gepflegt, ich habe noch nie in meinem Leben gesehen so enorm qualitätsrittersporn, sie sind wunderschön. Die Anlage ist ruhig zu umrunden und ein vor kurzem gepflanzt Arboretum ist gerade gegründet. Es gibt zwei gute Cafés und ein Geschäft. Dies ist einer der schönsten Orte zu besuchen und ich kann es nur wärmstens empfehlen. Wir waren im Sommer offensichtlich, wie auch immer, ich würde gerne wieder im Herbst und Frühjahr.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 15. Juli 2017

Seien Sie gewarnt, Besuche zum Haus sind von pre - buchten Ticket; wir hatten die Broschüre erwähnt, dass es nicht so wir kamen erst 10 Minuten nach Öffnung zu finden gibt es keine Tour bis zu 3 . 45 . Dies war auf eine Mitte...- Woche Tag im Mai und ich kann mir vorstellen mal Urlaub beschäftigt sind noch schlimmer. Wie auch immer, mit elevenses, Mittag- und Tee füllten wir den Tag! Der Garten ist es zu Fuß recht langweilig und sogar an einem Tag war atemberaubend. Wir kennen die Highgrove (Heimat von Garten und es war interessant zu Ähnlichkeiten und Unterschiede. Die Höhe der Bepflanzung und Renovierung hat das getan und ist in vollem Gange ist ein Zeugnis HRH's Vision. Das Haus selbst ist ein wunderbares Beispiel für das, was man mit Vision Bestimmung - und Geld - aber eindeutig verdient es halten, und bietet wunderbare Möglichkeiten für lokale Leute für Arbeits- und ausbildungsplätze. Ein extra Bonus war auf eine Fischotter in den Fluss und ein Hare klasse gegenüber der access Road. Einzige Beschwerde wäre der Mangel an Toiletten - zwei an der Rezeption und ich warteten fast 10 Minuten; wieder, dies muß noch schlimmer wirklich voll Tage!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 16. Mai 2017

Dies ist ein wunderbarer Ort mit ein Haus voller Möbel und Gemälde aus dem 1700 s als es gebaut wurde. Das Parken war einfach für uns und wir hatten im Voraus für unsere Tour durch das Haus. Wir hatten ein Video Karte bevor wir begannen...zu illustate das Haus über. Unser Reiseführer war ausgezeichnet und sprach über die Familie und das Haus Geschichte sowie den wunderbar Artefakte innerhalb. Dies dauerte über 1 Stunde - brillant. Wir haben auch folgte er Garten Guide für über 2 Stunden und sahen alle Änderungen, die gemacht wurden in den letzten 10 Jahren. Die Wiedergeburt des Estate ist großartig mit einem technischen Ort für junge Menschen lernen Fähigkeiten sowie eine Kunstschule Kochschule. The walled Garden war super mit vielen Pflanzen im Gange und einige Schulkindern gewesen, dass Morgen zu neigen dazu, Ihre Plot. Prince Charles hat ganze Arbeit hier helfen einige benachteiligte Kinder sowie junge Menschen aus lokalen Schulen erfahren Sie mehr über Land Handwerk.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 5. Mai 2017

Fabelhaft Tag in Dumfries House and Gardens. erfahrenen Guide hat eine wunderbare Tour mit der Geschichte von Haus und viele interessante Fakten. Die Robert Adam Design des Hauses und Chippendale Möbel etwas ganz Besonderes. Traumhaft Monet waterlilies original. Sehr schönes Mittagessen. Alles in allem ein...perfekter Tag. Sehr zu empfehlen. Bonus Vergnügen war Begrüßungsgetränke Seiner Königlichen Hoheit Prinz Charles im Garten.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 11. August 2016

Während Ihres Besuchs in Familie, sechs von uns besuchten die Gärten. Das Wetter war gemischt mit Sonne, Wind und die seltsam Dusche, (was wir schafften es, entgehen lassen). Es hat nichts an der Schönheit der Ort. Die Gärten sind gut besucht und neu Sehenswürdigkeiten können...von jedem Standpunkt aus gesehen werden. Wir haben beide besucht das formelle und woodland Gardens und stießen auf interessante Gebäude entlang der Strecke. Ich würde einen Besuch auf jeden Fall empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 24. Juli 2016

Ich hatte einen tollen Aufenthalt in diesem Attraktion, es ist einen Besuch wert. Es gibt viele Orte, die man haben ein Picknick. Wenn nicht das Restaurant war sehr schön und das Essen war ausgezeichnet und die Preise sind in Ordnung. Der Rundgang durch das Haus...ist auch ausgezeichnet und die Führer sehr gut informiert. Das Hotel ist ein in Arbeit also werde ich zu einem späteren Zeitpunkt wieder.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 26. April 2016

Wir hatten gesehen Dumfries House an einem Dokumentarfilm und wie wir uns für einen Besuch in der Gegend. Das Haus ist in der Tat etwas näher zur Ayr als Dumfries und wurde benannt nach dem Earl of Dumfries, die gebaut. Seine Geschichte und die Geschichte...von wie es kam, sparte für die Nation von Seiner Königlichen Hoheit des Prince of Wales' elfte Stunde Rettung war faszinierend. Das Haus wird geführt von der großartigen Steward von Schottlands Dumfries House Vertrauen. Das Haus selbst ist ein wunderschönes Georgian Struktur und es sind Touren rund um es begleitet (keine wanderten über auf eigene Faust hier! ). Wir entschieden uns für das 'Grand Tour' was bringt in einer Reihe von extra Zimmer in den oberen Etagen. Alle öffentlichen Bereiche wurden sorgfältig restauriert to a high standard. Das Haus verfügt über 10 % der weltweit Chippendale Möbeln und wir waren nur zu Besuch gesagt wurde, dass sich die Leute sehen Sie sich zu einem bestimmten Gegenstand das einmalig ist. Ein wenig interessanter war die Schlafzimmer wo Ant und Dez schliefen, wenn sie kamen zu treffen Prinz Charles. Das Haus befindet sich in umfangreichen Anlagen und es gibt ein schönes Cafe in der ehemaligen Coach House, ein Besucherzentrum und ein Restaurant. Eine Besonderheit ist das Anwesen, das mit einem Training Regelung existiert, um jungen Menschen helfen in der Gegend verschiedene Fähigkeiten entwickeln in Richtung einer Karriere. Es gibt auch Unterkünfte in Dumfries House Lodge und ich will ein separater Bericht für das. Wir haben im Restaurant zu essen am Abend aber leider gab es ein Feuer und es geschlossen war wegen Wasserschaden - beim nächsten Mal! Wir würden auf jeden Fall wieder besuchen gerne dieses reizende Haus sehen und ein wenig mehr über das Grundstück. Gut gemacht HRH!Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 18. April 2016

Ich war vor kurzem in Dumfries House zu besuchen die Golden Hochzeitstag feiern von einigen Freunden. Alles, was wir während unserer Zeit war brillant und das Personal konnte gar nicht genug für uns tun. Unser Zimmer war wunderschön und geschmackvoll eingerichtet und enthielt eine Informationsbroschüre...über Dumfries Haus selbst. Wir hatten vor dem Abendessen einen Champagner-Empfang in Dumfries Haus selbst gefolgt von einer Tour des Hauses. Man könnte sagen, dass die Führer Freude daran haben gute Arbeit geleistet und wir hatten ein sehr großes Interesse an der Geschichte des Hauses, und nicht nur, weil sie ihr Job. Sie beantworteten Fragen gerne und mit Begeisterung, die Tour ist sehr zu empfehlen. Das Abendessen selbst war in der Klasse Steward Speisesaal, eine wunderschöne Lage. Das Essen war von sehr hoher Qualität und unglaublich schön und das Essen kam am Tisch heiß und das ist etwas, was nicht kommt an allen größeren Maßstab Abendessen. Wenn es dort eine kleine negative Kommentar wäre es, dass der Frühstücksraum haben unglaublich voll und eng am Morgen so vielleicht einige weitere Kontrolle ist erforderlich. Es hat in keinster Weise beeinträchtigt nicht unser sehr erfreuliche Erfahrung in Dumfries House. Ich hoffe ich kann bald wiederkommen und kann es sehr empfehlen für einen besonderen Anlass.Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 24. März 2016

Die Geschichte hinter wie das Haus kam, um Teil des neu geschnittenes Super Steward von Schottlands Dumfries Haus Vertrauen ist eine für die Filme. Kommen Sie und sehen Sie die größte Sammlung von Chippendale Möbeln in einem Ort, 50 der 600 bekannte Stücke weltweit. Die...Tour ist gut durchdacht und sehr informativ gedacht. Die Geschichte des Hauses und der Inhalt von es sind die Reise wert in dieser Gegend von Schottland. Es gibt Orte, die man zu Fuß gehen, haben eine Mahlzeit und einige artists-in-Residence zu sehen. Dies ist ein wunderschönes Haus zu besuchen und was in der Zukunft kommt werden nur hinzufügen.Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 16. November 2015

Jetzt ist das etwas auf scale so groß, wie ich nicht begegnet. Ich meine nicht das Haus selbst oder sogar der Immobilien, die es umgibt und zu unterstützen soll. Ich meine die riesige Mühe, die man in dieser wunderschönen Palladischen Gebäudes bewahrt haben und deren...Inhalte. Wegen zu Tode Zölle die Besitzer hatte es verkaufen wollen aber eine rechtzeitige Intervention von Prinz Charles und seine Wohltätigkeitsorganisationen es sparte der Nation. Da die Absicht ist, dass das Unternehmen in der Lage selbst zu unterstützen, haben sowohl das Haus sowie seine zauberhaften Interieurs und zufrieden bis zu dem Punkt renoviert, dass es scheint Hoffnungsschimmer. Ich bewundere es, ich bin sicher, die meisten Besucher werden es zu schätzen wissen aber irgendwo auf dem Weg die Seele hat schon etwas macht es zu einer perfekten Museumsstück verloren. Ich war begeistert, verstehen Sie mich nicht falsch, aber nachdem ich von so vielen anderen NT- oder private Häuser, das ist wie ich kann das Gefühl nicht helfen. Wie man das Haus Ansätze ist es ein wenig zu leicht verlaufen. Es gibt eine Anzahl an Parkplätzen Sehenswürdigkeiten und alles ist scheinbar gut ausgeschildert und doch bin ich wohl immer noch die ersten in Richtung der ummauerten Garten anstelle des Hauses. Und es ist wichtig, wenn Sie die falsche Abzweigung mitnehmen, da nur zwei Führungen ein Tag (Check Internet) sind und Sie nicht zu spät sein möchte und es sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Garten dann. You have to Cross a charmant-ja, auch renoviert-Brücke zu gelangen. Es ist eine relativ neue Angelegenheit wie das Arboretum ist. In 20 Jahre Zeit bin ich sicher, dass es sein älteres und mehr beeindruckend. Der Walled GARDEN ist wunderschön gepflegt, obwohl es im Oktober eindeutig nicht der beste sah. Es gibt ein paar Laube und Pavillons sowie Brunnen für Ihre ihn. Ich hatte ein paar übrig Minuten, also in einem Herbst nieseln machte einen kurzen Spaziergang um es bevor ich zurück zum Haus verwandelt. Auf dem Weg zum Haus Pässe eine durch ein Restaurant und Café mit einem Ticket Office. Darüber hinaus kommen Sie bis zum Haus, das in ein eigenwillige scharfen Winkel liegt. es ist aber trotzdem eine attraktive, symmetrisch Adam's Design nicht anders als Kadlestone aber im kleineren Maßstab. Leider gibt es nirgendwo zu bewundern seine Proportionen, es ist immer von einem Winkel, Vorder- oder Rückseite. Genau wie mit den Auto Parks sind die Gärten auch auf ein paar Sehenswürdigkeiten: neben dem von Mauern umgebenen Garten und Arboretum jenseits der Brücke, es gibt auch einen schönen angelegten Garten vor dem Haus mit einem auffallend moderne Brunnen, Hüpfer über die Straße und Sie befinden sich in einer Rothesay Garten und Woodland Garden finden. Vielleicht nicht sehr groß, aber charmant trotzdem mit einem bourn am Boden. Beide Gärten führen Sie sanft in Richtung Dumfries Lodge, wo Sie ein Zimmer für sich selbst oder für Ihre Gäste buchen. Die ihren jeweils individuellen Nebengebäuden, Cottage, Ställe, Coach House usw. verwandelt Lodge, die im Grunde genommen ein Hotel ist. Irgendwo in der gleichen Richtung werden die Kinder finden eine Engineering Spielplatz mit einige faszinierende Hydro technische Ausrüstung. Hinter dem Restaurant ist noch eine andere, mehr Vertragsmäßiger Spielplatz. Nun das Haus. Die Tour dauert etwa eine Stunde dauern und ist ziemlich informativ. Wie ich bereits sagte, die Zimmer sehr sorgfältig renoviert worden, und sie werden musste, manchmal sind sie buchten für Veranstaltungen wie Hochzeitsfeiern in um die House eine selbsttragende Business. Sie verfügen über eine große Sammlung von unbezahlbar Chippendale Möbeln, des Rokoko Decken, Spiegeln, Kronleuchtern aus Murano Glas und die üblichen Sammlung von Familie Portraits. Ich fand es, obwohl sie gar nicht hinter verweilen und kann keine Bilder entweder nehmen. Aber keine Sorge, am Haus Website gibt es viele Ihrer Erinnerung auslösen. Da es in bescheidenem Umfang gebaut wurde es nicht überschwemmt. Der opulente Innenausstattung ist in beeindruckenden Kontrast mit etwas grauen Fassade. Ich habe meinen Aufenthalt sehr viel. Selbst wenn Sie nicht das Haus zu besuchen wollen, die Anlagen sind interessant und angenehm genug an einem sonnigen Tag und die Kinder werden viele ein Ort austoben können. Viel Spaß!Mehr

Erlebnisdatum: November 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dumfries House.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien