Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Wanderung durch die Wutachschlucht

einzigartiges Erlebnis,sagenhafte Natur ein Highlight nach dem anderen, aber 5-6 Stunden sollte man ... mehr lesen

Bewertet am 27. Mai 2018
Jnitz
,
Ötisheim, Deutschland
Tolles Erlebnis

Der Schluchtensteig bietet auf 6 Etappen wundervolle Naturerlebnisse. 120 km meist Natur pur. Die ... mehr lesen

Bewertet am 4. September 2017
GabrielFranz
,
Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz, Germany
Alle 13 Bewertungen lesen
49
Alle Fotos (49)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Okt
Nov
-2°
Dez
Kontakt
Schwenninger Str. 3, 78048 Stühlingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
+49 7721 846410
Anrufen
Bewertungen (13)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
4
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
4
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet 27. Mai 2018

einzigartiges Erlebnis,sagenhafte Natur ein Highlight nach dem anderen, aber 5-6 Stunden sollte man schon einplanen, und auf jeden Fall Wanderschuhe oder Stiefel anziehen, teilweise sehr matschig, felsig und viele Wurzeln auf den Wegen.

Danke, Jnitz!
Bewertet 4. September 2017

Der Schluchtensteig bietet auf 6 Etappen wundervolle Naturerlebnisse. 120 km meist Natur pur. Die Anzahl an Einkehr- Möglichkeiten könnte besser sein, insbesondere Montags und Dienstags (Ruhetag vieler Betriebe). Die Ausschilderung ist top. Einzelne Etappen können auch mit dem Bus überbrückt werden (die Netzkarte ist bei...Mehr

Danke, GabrielFranz!
Bewertet 13. Juni 2017

Strecke: 1. Tag St.Blasien - Todtmoos ca. 19 km 2. Tag Todtmoos (Bushaltestelle Schluchtensteig) - Wehr ca. 22 km Verlauf: 1. Tag gefühlt 1/3 bergauf, ordentlche Kondition notwendig. Nur eine Einkehrmöglichkeit am Weg (Klosterweiher), allerdings überforderter Service (bei uns wurde nach 15 Min nicht mal...Mehr

Danke, XOEI!
Bewertet 4. Juni 2017

Der Schluchtensteig führt 120 km weit über teilweise schmale Pfade, durch wilde Schluchten, wunderbare Höhen und stille Forstwege aber auch teilweise durch steile Bergflanken. Also durch eine faszinierende und äußerst abwechslungsreiche Natur. Ihr solltet trittsicher und schwindelfrei sein und über eine gute Kondition und Ausdauer...Mehr

Danke, frankglobetrotter!
Bewertet 23. August 2016

Der Weg ist gut beschildert und abwechslungsreich. Die Tour kann auch abgekürzt werden, indem man einfach einen anderen kürzeren Weg einschlägt. Viel Natur, Grün, Wasserfälle.

Danke, Linchen M!
Bewertet 12. Mai 2016

Dieser Wanderweg hat sein Prädikat "Qualitätswanderweg" mehr als verdient. Der Weg war ausgesprochen gut ausgeschildert und die fast 120 km sind abwechslungsreich und atemberaubend schön. Jederzeit würde ich diesen Weg wieder gehen. Die Etappenvorschläge sind wirklich durchdacht. Ich hatte tatsächlich angenommen, ich könne jeweils zwei...Mehr

1  Danke, ecotaia!
Bewertet 17. August 2015

Unglaublich, dass es so tolle Natur in Deutschland zu sehen gibt. Ausschilderung super, Länge der Tagesetappen bei Wandern mit Gepäck schon recht anstrengend. Bei Regenwetter, Schnee oder Gewitter nicht zu empfehlen. Hauptroute (von Wutachmühle bis Schattenmühle) zur Hauptsaison schon fast überlaufen. Andere Etappen ruhiger.

4  Danke, Blindschleiche!
Bewertet 1. September 2014

Diese Etappe ist ca. 20 km lang und führt durch aller schönste Schwarzwaldlandschaften. Der Weg ist sehr abwechslungsreich. Anfangs geht es ordentlich bergauf. Man wird dann belohnt mit wunderbarer Aussicht von einem Schindel bemantelten Turm. Immer wieder öffnet sich der Wald und man blickt hinaus...Mehr

3  Danke, 663GabyW!
Bewertet 13. Mai 2013

Wir haben unsere Waqnderung in Stühlingen begonnen und sind dann von Weizen mit dem Sauschwänzlebähnle nach Blumberg gefahren. Dort auf einem sehr schönen, gut gekennzeichneten Wanderweg über nach Wehr gewandert. Empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeiten: Hotel Rebstock, Stühlingen Dachsberger Hof, Dachsberg Blasiwalder Hof, Schluchsee nicht unbedibgt empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit:...Mehr

3  Danke, Joerg B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Ich und eine Gruppe von Freunden haben hier eine zweitägige Tour gemacht. Wir starteten in R tenbach, folgten dem R tenbach bis zum Zusammenfluss mit der Wutach. Von dort gingen wir die Wutachschlucht bis nach Reiselfingen, wo wir die Nacht verbrachten. Unser zweiter Tag führte...uns durch die Wutachschlucht bis zum Zusammenfluss mit dem Gauchach und dann hinauf zur Gauchachschlucht nach Dgingen. Die ersten Tage zu Fuß von R tenbach nach Reiselfingen waren die "leichteren" der beiden Tage. Die Wege waren leicht befahrbar, und es gab keine großen Höhengewinne / -verluste. Unser "halber Weg" war die Schattenm hle, von wo aus wir einen kurzen Abstecher die Lotenbachklamm hinauf machten. Die Wege sind abwechslungsreich (Waldboden / Fels / Gras) und erfordern unbedingt gute Wanderschuhe / Schuhe. Wir waren alle sehr beeindruckt von der natürlichen Schönheit der Gegend mit ihrer vielfältigen Landschaft. Unser zweiter Tag führte uns von Reisefingen nach Dgingen, vorbei an der Wutach- und Gauchachschlut. Diese Strecke der Wutachschlucht ist bekannt als die "imposantere" Strecke, und so gab es viel mehr Tagesausflügler, die es auf den schmaleren Abschnitten des Weges etwas langsam machten. Als wir jedoch in die Gauchachschlucht abbogen, wurde es wieder ruhiger. Die Gauchachschlucht ist kleiner, aber nicht weniger beeindruckend als die Wutachschlucht. Alles in allem wanderten wir an zwei Tagen ca. 35 km durch ein Gebiet von außergewöhnlicher Schönheit im südlichen Schwarzwald. Wir würden die Reise auf jeden Fall empfehlen, auch wenn es nur ein eintägiger Spaziergang durch einen Abschnitt ist. Seien Sie sich bewusst, dass solide Schuhe ein Muss sind, besonders wenn es regnet, da einige Abschnitte der Strecke bei nassem Wetter ziemlich tückisch sein können.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
DORMERO Hotel Villingen-Schwenningen
276 Bewertungen
0.72 km Entfernung
Romantik Hotel Rindenmühle
62 Bewertungen
2.33 km Entfernung
Hotel-Restaurant Bosse
37 Bewertungen
2.59 km Entfernung
Holiday Inn Villingen-Schwenningen
32 Bewertungen
2.59 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 12 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Saigon
94 Bewertungen
0.6 km Entfernung
Camilli da Moretti
148 Bewertungen
0.39 km Entfernung
Gasthaus Löwen
42 Bewertungen
0.48 km Entfernung
Lemongrass
34 Bewertungen
0.61 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Villinger Münster "Unserer Lieben Frau"
26 Bewertungen
0.54 km Entfernung
Münsterbrunnen Villingen
24 Bewertungen
0.57 km Entfernung
Aussichtsturm auf der Wanne
23 Bewertungen
0.87 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Schluchtensteig.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien