Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

4-tägige Wanderung nach Machu Picchu über den Inka-Pfad

Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 767.00
Datum
2 Reisende
Optionen
Übersicht
Freuen Sie sich auf dieser Wanderung nach Machu Picchu, die einzige entlang des ursprünglichen Inka-Pfads zum Sonnentor vor Sonnenaufgang. Unterwegs genießen Sie unglaubliche Landschaften und wechselhafte Umgebungen. Dies ist ein spektakuläres reiches Erlebnis in den Anden, wo Sie bei einer 43 km langen Wanderung durch die wunderschönen Anden in die Kultur der Inka eintauchen.
Höhepunkte
  • Sichern Sie sich einen Platz auf dem oft ausverkauften Inkapfad
  • Entscheiden Sie sich für ein nahtloses Erlebnis, das Essen, Transfer und Camping umfasst 
  • Seien Sie einer der Ersten, die am letzten Morgen Machu Picchu betreten. 
  • Sehen Sie eine Vielzahl von Inkaruinen und archäologischen Stätten. 
Das erwartet Sie
1. Tag: Cusco nach Ollantaytambo zur KM 82 und Trek zum Wayllabamba Camp (7 Meilen/11 Kilometer; M, A)

Ihre 4-tägige Wanderung beginnt mit der Abholung von Ihrem Hotel in Cusco. Fahren Sie zum Frühstück nach Ollantaytambo, bevor Sie nach Piscacucho fahren, dem offiziellen Start des Inkapfades. Vorbei an mehreren archäologischen Stätten, während Sie durch das Vilcanota River Valley wandern, dann Mittagessen und Entspannung im Wayllabamba Camp.

2. Tag: Wanderung zum Pacaymayo Camp (6 m/10 km; F, M, A)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine anspruchsvolle Bergwanderung zum Dead Woman's Pass, gefolgt von einer bergab führenden Wanderung zum Pacaymayo Camp. Bei der Ankunft im Lager haben Sie den Rest des Tages Zeit zum Essen und Ausruhen.

3. Tag: Wanderung zum Winayhuayna High Jungle Camp (9 m/15 km; F, M,A)

Verbringen Sie den Tag auf den alten Inka-Treppen während der Reise zum Winayhuayna High Jungle Camp auf und ab. Erkunden Sie die archäologischen Stätten Sayacmarca, Pacaymayo und Phuyupatamarca. Am Ende des Tages erreichen Sie ein Lager mit Blick auf ein Flusstal.

4. Tag: Machu Picchu und Rückkehr nach Cusco (4 m/7 km; F)

Nach einem frühen Morgen wandern Sie zum Tor von Machu Picchu und betreten als einer der ersten die UNESCO-gelistete archäologische Stätte. Genießen Sie sowohl eine geführte Tour als auch Freizeit für eine selbstständige Erkundung, bevor Sie nach Aguas Calientes fahren, um in den Geschäften zu stöbern.
Mehr anzeigen
Bewertungen (229)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
18
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 5 von 18 Bewertungen
Bewertet am 26. März 2019 über Mobile-Apps

Ich habe mit Bamba Experience diesen Trail unternommen. Es war eine anstrengende aber schöne Herausforderung. Unser Guide Vidal hat ein herausragendes Wissen über die Inka Kultur, welches er sehr gerne und auf eine angenehme Art uns vermittelt hat. Der Koch Victoriano hat uns jeden Tag...Mehr

Danke, fnkn2015!
Bewertet am 6. März 2019 über Mobile-Apps

Ich hatte meinen viertägigen Trip über den Inkapfad nach Machu Picchu bei Bamba Experience (über STA Travel) gebucht und bin wunschlos glücklich. Am Abend bevor es losging gab es ein kurzes Briefing im Bamba Büro nahe der Plaza de Atlas, bei dem alle Fragen geklärt...Mehr

Danke, AlMhr!
Bewertet am 14. September 2018

Im Vorfeld des Treks hatte ich einige Bedenken, ob ich die Wanderung mit meinem mäßigen Fitness-Stand (24 Jahre, früher viel Sport gemacht, inzwischen seit Jahren nur noch sporadisch) schaffe und ob sie mir wirklich Spaß macht. Um es vorwegzunehmen: Sie war ohne große Probleme zu...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Perutraveller2018!
Bewertet am 14. September 2018

Es war ein unglaubliches Erlebnis. Wir wurden durchweg gut von unserem Guide Percy betreut. Er hat uns viel über die Landschaft, die Pflanzen, Tiere und Inka Stätten erklärt. Jederzeit konnten wir Fragen stellen und er hat sehr darauf geachtet, dass es jeden gut geht. Überhaupt...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Hannah R!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir haben an der 4D/3N (vier Tage, drei Nächte) mit unserem Reiseleiter Percy teilgenommen. Es war ein außergewöhnliches Erlebnis! Die Träger waren serviceorientiert und hilfsbereit und der Koch Benny leistete große Arbeit, uns leckeres Essen und glutenfreie Optionen für Linnea anbieten zu können.||Unser Guide Percy...Mehr

2  Danke, Aske Sten A!
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des 4-tägige Wanderung nach Machu Picchu über den Inka-Pfad.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Wichtige Informationen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tiefpreisgarantie
  • Sichere Zahlungen
  • Support rund um die Uhr
Reisende interessierten sich auch für:
Klassischer Inka Trail (4 Tage 3 ...
1 Bewertung
ab $ 674.00*
Klassischer Inka-Pfad nach Machu ...
6 Bewertungen
ab $ 700.00*
Aktionsangebot
4 Tag - Inkapfad nach Machu Picchu ...
49 Bewertungen
ab $ 706.72*
$ 776.62
Inka-Trail-Gruppe 4 Tage - 3 Nächte
1 Bewertung
ab $ 705.00*
Häufig zusammen gekauft
Rainbow Mountain an einem Tag von ...
134 Bewertungen
ab $ 47.50*
ATV-Tour nach Moray, Maras und zur ...
120 Bewertungen
ab $ 40.00*
Tagesausflug nach Machu Picchu von ...
849 Bewertungen
ab $ 339.00*
Tour am See Humantay ab Cusco
63 Bewertungen
ab $ 47.00*
4-tägiges Dschungelabenteuer nach ...
61 Bewertungen
ab $ 667.00*
Cusco-Rafting und ...
26 Bewertungen
ab $ 51.00*
Sacred Valley 4x4 Quadbike Abenteuer ...
16 Bewertungen
ab $ 61.00*
Regenbogen Berg Trek
11 Bewertungen
ab $ 72.00*